Biergarten mit kleiner Radl-Werkstatt

Planegg - Wer nach dem Besuch des Biergartens Heide-Volm noch schnell die Luft am Radl auffüllen will, kann das ab sofort mithilfe der Radl-Technikstation.

Im Planegger Heide-Volm-Biergarten eine Mass trinken und dann das Radl kurz durchchecken, damit ihm auf der Heimfahrt nicht die Luft ausgeht: Die neue Radl-Technikstation im Eingangsbereich des großen Biergartens macht’s möglich. Die A 24 GmbH installierte den Kasten voller Werkzeug und Luftpumpe. Die Biergartenbesucher können jetzt Reifen aufpumpen oder Schrauben nachziehen. Die A 24 GmbH fördert Jugendliche und Erwachsene mit beruflichen und/oder sozialen Handicaps mit dem Ziel der sozialen Integration und Rehabilitation. Unser Foto zeigt Wirt Georg Heide, Radfahrer Walter Beindner und A-24-Geschäftsführer Peter Hutzelmann bei der Einweihung der eigens für das Heide-Volm entworfenen Radlstation.

Meistgelesene Artikel

Nach Zugunglück: Zeugen erinnern sich an Warngau '75

Warngau - Als der Kraillinger Wilhelm Mahler am Dienstag vom Zugunglück bei Bad Aibling hörte, bekam er weiche Knie. Er saß 1975 in einem Eilzug, der bei Warngau mit …
Nach Zugunglück: Zeugen erinnern sich an Warngau '75

Motiv-Wagen kritisieren Traditionsverlust

Planegg - Bunt, laut, lang und frech: Der Würmtaler Faschingsumzug 2016 hatte es in sich. Tausende jubelten den Motiv-Wagen in der Planegger Bahnhofstraße zu. Und die …
Motiv-Wagen kritisieren Traditionsverlust

Kommentare