Biergarten mit kleiner Radl-Werkstatt

Planegg - Wer nach dem Besuch des Biergartens Heide-Volm noch schnell die Luft am Radl auffüllen will, kann das ab sofort mithilfe der Radl-Technikstation.

Im Planegger Heide-Volm-Biergarten eine Mass trinken und dann das Radl kurz durchchecken, damit ihm auf der Heimfahrt nicht die Luft ausgeht: Die neue Radl-Technikstation im Eingangsbereich des großen Biergartens macht’s möglich. Die A 24 GmbH installierte den Kasten voller Werkzeug und Luftpumpe. Die Biergartenbesucher können jetzt Reifen aufpumpen oder Schrauben nachziehen. Die A 24 GmbH fördert Jugendliche und Erwachsene mit beruflichen und/oder sozialen Handicaps mit dem Ziel der sozialen Integration und Rehabilitation. Unser Foto zeigt Wirt Georg Heide, Radfahrer Walter Beindner und A-24-Geschäftsführer Peter Hutzelmann bei der Einweihung der eigens für das Heide-Volm entworfenen Radlstation.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Radfahrer wirft mit Bierflasche

In der Bahnhofsstraße in Planegg ist ein Verkehrsstreit eskaliert - es flog eine Bierflasche. Nun ermittelt die Polizei.
Radfahrer wirft mit Bierflasche

Planegg plant Bahnhof ohne Grundbesitzer

Die Gemeinde Planegg hat die Aufstellung eines Bebauungsplanes für das Bahnhofsumfeld beschlossen  - ohne wichtige Zusagen von privaten Grundbesitzern.
Planegg plant Bahnhof ohne Grundbesitzer

Würmbad soll nicht attraktiver werden

Planegg  - Hat Planegg mit dem Wellenbad an der Würm eine Badestelle oder ein Naturbad? Eine für die Gemeinde entscheidende Frage.
Würmbad soll nicht attraktiver werden

„Endlich mal was los“

Das erste Marktplatz-Open-Air in Planegg ist vorüber. Anwohner und Bürgermeister waren zufrieden. Dennoch ist eine Neuauflage nächstes Jahr unsicher.
„Endlich mal was los“

Kommentare