+
Mit 30 Booten schifften sich die Würmpiraten im Planegger Wellenbad ein.

Vatertagsfahrt

Die Armada der Würm-Piraten

Feucht-fröhliche Vatertagsfahrt: Mit 30 Booten stachen am Vatertag die Würm-Piraten in See.

Mit drei Booten fing es vor 17 Jahren an. Inzwischen hat die Vatertagsfahrt auf der Würm Tradition, und eine kleine Armada sticht in See. Mit 30 Schlauchbooten und über 70 Mann schifften sich die „Würmpiraten“ am Donnerstag am Planegger Wellenbad ein (Foto). Die Besatzungen kommen aus der Umgebung, viele auch aus Pasing und Aubing. Beute hatten die Piraten nicht nötig, als Wegzehrung war man an Bord mit reichlich Bier versorgt. Und auch am Ziel der feucht-fröhlichen Fahrt konnte man sich noch einen Schluck genehmigen – beim Weinfest in Schloss Blutenburg.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen
<center>Münchner Häuberl Pralinen</center>

Münchner Häuberl Pralinen

Münchner Häuberl Pralinen
<center>Fächer "Liebestaumel"</center>

Fächer "Liebestaumel"

Fächer "Liebestaumel"
<center>Hirschkuss Vogelgezwitscher</center>

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Meistgelesene Artikel

Weihnachtsbäume aus der Region gefragt

Würmtal - Mit der Adventszeit hat im Würmtal auch der Christbaumverkauf begonnen. Während manche ihre Bäume inzwischen online besorgen, achten andere immer mehr auf …
Weihnachtsbäume aus der Region gefragt

Kinder beschenken Erwachsene

Würmtal - Einige Wochen vor Weihnachten ist der Martinsrieder Christkindlmarkt-Verein wieder hoch aktiv: Rund 150 Geschenkpakete für Kinder und Senioren haben jetzt die …
Kinder beschenken Erwachsene

Kommentare