+
Pakettarife fürs Handy gibt es bereits zu kleinen Preisen. Sie eignen sich für Smartphone-Einsteiger. Foto: Britta Pedersen

Fünf-Euro-Tarife: Für Smartphone-Einsteiger

Beim ersten Smartphone muss es nicht unbedingt gleich ein Vertrag mit Flatrate für Telefonie, SMS und Internet sein. Sie können auch mit einem günstigen Pakettarif starten.

Berlin (dpa/tmn) - Darf's ein bisschen weniger sein? Smartphone-Einsteiger brauchen nicht unbedingt eine Allnet-Flatrate zum Endlostelefonieren und -simsen sowie gigabyteweise Highspeed-Datenvolumen zum mobilen Surfen.

Je nach Nutzungsverhalten kann es sich lohnen, nach kleinen Pakettarifen Ausschau zu halten, die viele Mobilfunk-Discounter anbieten, berichtet das Telekommunikationsportal "Teltarif.de". 100 Gesprächsminuten, 100 SMS und 500 Megabyte Datenvolumen gebe es derzeit etwa schon ab fünf Euro im Monat - und das ohne Vertragslaufzeit bei monatlicher Kündbarkeit.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommunikationsprogramm Curse künftig mit Videochats

Viele Computerspieler nutzen während gemeinsamer Sessions Kommunikationsprogramme, um mit ihren Mitspielern in Kontakt zu bleiben. Ein neues Update beschert nun auch …
Kommunikationsprogramm Curse künftig mit Videochats

Vorsicht: Zu Weihnachten besser keine Handys verschenken

Berlin - Die Angebote der Mobilfunkanbieter sehen verlockend aus: Top-Smartphones für einen Euro. Was nach einem günstigen Geschenk aussieht, sollte aber besser nicht …
Vorsicht: Zu Weihnachten besser keine Handys verschenken

Vermeintliche Bewerbungen schmuggeln Trojaner auf Computer

Manche Mails landen zwar nicht im Spam-Ordner, sind aber trotzdem gefährlich. Unter dem Deckmantel einer Bewerbung verstecken sich mitunter Schadprogramme. Wer sich …
Vermeintliche Bewerbungen schmuggeln Trojaner auf Computer

Auf diesen Smartphones funktioniert WhatsApp bald nicht mehr

Mountainview - WhatsApp ist inzwischen über sieben Jahre alt. Im Jahr 2016 räumt der Messenger nun mit seiner Vergangenheit auf: Einige Handy-Modelle sind bald …
Auf diesen Smartphones funktioniert WhatsApp bald nicht mehr

Kommentare