+
Der Handy-Flirt nach dem ersten Date - so geht's.

Wer schreibt wann was?

Handy-Flirt-Knigge: Diese Regeln gelten nach dem ersten Date

München - Was sollte man beim Handy-Flirt nach dem ersten Date beachten? Wer sollte sich melden? Gilt die Drei-Tage-Regel noch? Welche Nachricht kommt gut an? Alle Antworten im Handy-Knigge.

Schon vor über 200 Jahren schrieb Adolph Knigge seine Benimm-Regeln nieder und beantwortet auch heute noch unsere Fragen "Über den Umgang mit Menschen". Blöd nur: Damals gab es noch keine Smartphones. Deshalb müssen wir den Handy-Knigge wohl selbst festlegen. Wer schreibt, wann und vor allem: Was?

Wie datet es sich also via Handy? Die Partnerbörse LoveScout24 hat 2000 Singles in Deutschland gefragt, worauf es beim Handyflirt nach dem ersten Date ankommt.

Wer sollte sich nach dem Date zuerst melden?

Schon bei der ersten Frage sind sich die Geschlechter uneins: Dreiviertel der Männer sind der Meinung, dass es egal ist, wer von beiden die erste Nachricht tippt. Jede dritte Frau findet hingegen: Männer sollten nach wie vor den ersten Schritt machen. Das gilt vor und nach dem ersten Date: dass nach dem Treffen die Frau an der Reihe ist, glauben zehn Prozent der Herren, aber nur ein Prozent der Damen.

Wann sollte man sich melden?

Die klassische Drei-Tage-Regel ist out: Fast die Hälfte der Befragten findet, dass man sich nach dem ersten Date noch am gleichen Tag melden sollte. Weitere 42 Prozent finden es in Ordnung, noch einen Tag mit der Kontaktaufnahme zu warten. Hier ist übrigens das Alter entscheidend: Bei den Befragten unter 35 halten 55 Prozent den Kontakt am selben Tag für wichtig, bei Älteren sind es nur 39 Prozent.

Dabei gilt: Je schneller man sich meldet, desto besser war das Date. Nach einem besonders guten Treffen würden sich 63 Prozent noch am gleichen Tag melden - jeder Zehnte würde sogar zum Hörer greifen und anrufen.

Was sollte man schreiben?

Bloß nicht aufdringlich werden! Das finden 94 Prozent der Herren und 96 Prozent der Damen. Sie würden sich am meisten über die Nachricht "Ich hoffe, wir sehen uns bald wieder" freuen. Mit der Tür ins Schlafzimmer fallen kommt eher nicht so gut an: Ein simples "Sex?" spricht zwar fast jeden zweiten Mann an, aber nur sieben Prozent der Frauen. Bessere Chancen hat man - im Gegensatz zu Ted Mosby aus "How I met your mother" - mit einem frühen "Ich liebe dich". Das fänden 47 Prozent der Männer und 23 Prozent der Damen gut.

Wem das zu schnell geht, aber trotzdem etwas konkreter werden möchte, sollte es mit "Warum springst du nicht ins Taxi und triffst mich zu Hause?" versuchen. Diesem Aufruf würde immerhin zwei Drittel der Männer und 39 Prozent der Frauen folgen.

Frage: Welche Textbotschaft nach dem ersten Date würde Sie anmachen? (Angaben in Prozent)

Botschaft

Turnt mich an

Männer

Frauen

Ich hoffe, wir sehen uns bald wieder 

94,7

93,9

95,6

Warum springst du nicht in ein Taxi und triffst mich zu Hause?

53,0

65,8

38,6

Warum schickst du mir nicht ein sexy Bild von dir?

17,6

29,9

3,6

Ich wette, du siehst nackt super aus

23,8

38,1

7,6

Ich liebe dich

35,8

46,8

23,4

Ich will Kinder mit dir haben 

11,9

15,2

8,2

Sex?

28,7

47,9

6,9

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Facebook, Twitter und YouTube bekämpfen Terror-Propaganda

Online-Netzwerke wurden von der Politik immer wieder aufgefordert, schneller und konsequenter Terror-Propaganda zu löschen. Jetzt koordinieren drei US-Giganten erstmals …
Facebook, Twitter und YouTube bekämpfen Terror-Propaganda

Facebook, Twitter und YouTube bekämpfen gemeinsam Terror-Propaganda

Menlo Park - Facebook, Twitter und YouTube tun sich zusammen, um effizienter gegen terroristische Propaganda im Internet vorzugehen. Wie sie das anstellen wollen? Ein …
Facebook, Twitter und YouTube bekämpfen gemeinsam Terror-Propaganda

Immer gut unterhalten: Mit Podcasts unterwegs

Ob beim Pendeln zur Arbeit, auf dem Laufband im Fitnessstudio, während einer langen Zugfahrt oder im Bett vor dem Einschlafen: Dank Smartphone, Tablet & Co lassen sich …
Immer gut unterhalten: Mit Podcasts unterwegs

Flüchtlings-App "Ankommen" jetzt auch als Homepage

Wie bekomme ich einen Deutschkurs? Wie ist es anderen Einwanderern ergangen? Wie ticken die Deutschen? Solche Fragen dürften sich viele Flüchtlinge anfangs stellen. Die …
Flüchtlings-App "Ankommen" jetzt auch als Homepage

Kommentare