Es kann sein, dass eine Einstellung den reibungslosen Ablauf blockiert. Foto: dpa-infocom

Hilfestellung: Wenn das Programmfenster bockt

Wenn ein Wechsel der aktiven Anwendung über die Task-Leiste nicht klappen will, sollte man mal die Optionen überprüfen: Manchmal blockiert eine Einstellung den reibungslosen Ablauf.

Meerbusch (dpa-infocom) – Über die Task-Leiste können Windows-Benutzer die derzeit aktiven Anwendungen und Programme verwalten. Klickt man auf ein Icon in der Task-Leiste, erscheint normalerweise das ausgewählte Programmfenster automatisch im Vordergrund.

Allerdings nicht immer: Manchmal streikt Windows und das gewünschte Fenster erscheint nicht. Stattdessen bleibt ein anderes Fenster aktiv. Das passiert manchmal, wenn man mehrere Programme nutzt und es Schwierigkeiten bei der Verwaltung der Anwendungen gibt.

Man kann aber trotzdem etwas unternehmen. Oft ist eine Einstellung in den Eingabe-Hilfen das Problem. Darum im Suchen-Feld "Bedien" eingeben. Dadurch erscheint eine passende Auswahl. Hier das "Center für erleichterte Bedienung" aufrufen und die Option "Verwenden der Maus erleichtern" verwenden. Ist ein Haken bei dem Eintrag "Ein Fenster durch Zeigen mit der Maus aktivieren" gesetzt, diesen Haken entfernen. Dadurch sollte das Problem der Vergangenheit angehören.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Musikstreaming: Soundcloud startet Abo-Dienst 

Berlin - Die Musik-Plattform Soundcloud tat sich jedoch lange schwer mit dem Geldverdienen. Jetzt setzt der Spotify-Rivale auf einen neuen Abo-Service und will mit einem …
Musikstreaming: Soundcloud startet Abo-Dienst 

Hassreden: So lasch sind Facebook und Co. wirklich

New York - Facebook, Twitter und YouTube haben sich dazu verpflichtet, gemeldete Hassreden auf ihren Plattformen schnell zu prüfen und gegebenenfalls zu löschen. Doch …
Hassreden: So lasch sind Facebook und Co. wirklich

Eine Anwendung zweimal starten

Windows-Benutzer können mit einem kleinen Trick eine geöffnete Anwendung erneut starten: So stehen zwei Versionen der App zur Verfügung. Dies kann oft von praktischem …
Eine Anwendung zweimal starten

Weihnachtsbaum wird nur selten online gekauft

Inzwischen gibt es zwar fast nichts mehr, was man nicht im Internet bestellen kann, Weihnachtsbäume kaufen die meisten Menschen dennoch lieber beim Händler - ganz …
Weihnachtsbaum wird nur selten online gekauft

Kommentare