+
Diesseits und jenseits der Mauer: Arte porträtiert Menschen aus Palästina und Israel.

Video des Tages: Leben in Palästina und Israel

Zwölf Menschen, zehn Wochen in Palästina und Israel: Arte zeigt jeden Tag zweiminütige Reportagen von Menschen, die trotz des Nah-Ost-Konflikts ihr Leben leben.

Zwölf Menschen in Gaza (Palästina) und Sderot (Israel), ihre Familien, ihre Arbeit, ihr Leben: Das haben Kamerateams in den zerstrittenen Regionen aufgenommen. Im Online-Auftritt des Kultursenders Arte kommen zehn Wochen lang jeden Tag zwei neue Videos à zwei Minuten hinzu, die im Browserfenster parallel laufen. Die Reportagefilme des Projekts "Gaza Sderot - das Leben trotz allem" zeigen Menschen, die trotz schwerer Bedingungen nicht aufgeben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit diesen Prepaid-Handytarife sparen Sie viel Geld

München - Wer auf der Suche nach einem günstigen Handy-Tarif ist, sollte die Angebote von Supermärkten und Discountern nicht vergessen. Allerdings haben Billigangebote …
Mit diesen Prepaid-Handytarife sparen Sie viel Geld

Zynga will mit "Dawn of Titans" Durststrecke beenden

Ein neues Spiel fürs Smartphone soll es richten: Der amerikanische Spielehersteller Zynga ist mit Spielen wie "Farmville" großgeworden. Und dann boomten Handyspiele. Das …
Zynga will mit "Dawn of Titans" Durststrecke beenden

Deutsche senden Weihnachtsgrüße am liebsten digital

Die Post hat vor Weihnachten offenbar nicht mehr ganz so viel zu tun. Denn laut einer Umfrage benutzen die Deutschen für ihre Grüße zum Fest lieber Messenger-Dienste. …
Deutsche senden Weihnachtsgrüße am liebsten digital

Wenn Spam persönlich wird: Geldwäschern auf der Spur

Unzählige Spam-Mails sind im Umlauf. Aber was, wenn plötzlich eine mit persönlicher Ansprache dabei ist? Mit Name, Adresse, Telefonnummer und einem Job-Angebot? Dann ist …
Wenn Spam persönlich wird: Geldwäschern auf der Spur

Kommentare