Ein besonderer Spaß: Nachtskilauf am Spitzingsee.

Spitzingsee-Tegernsee: Pistenspaß im Flutlicht

Für alle Feierabend-Skifans bietet das Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee eine Freizeit-Möglichkeit mit besonderem Reiz: Pistenspaß unter Flutlicht!

Pistenspaß bei Flutlicht

Jeden Donnerstag und Freitag von 18.30 bis 21.30 Uhr kann man an der Stümpflingbahn den Tag im Schnee ausklingen lassen. Die Pisten sind frisch präpariert, leistungsstarke Flutlichtstrahler tauchen die Abfahrt in helles Licht und die Auffahrt mit der 4er-Sesselbahn bei Nacht ist ein echtes Erlebnis.

Abend-Skikurse

Die Skischule Martina Loch, direkt an der Talstation der Stümpflingbahn, bietet Abend-Skikurse bei Flutlicht an, außerdem Ski-Service und Ausrüstungsverleih für Kurzentschlossene. 

Während oder nach dem hellen Fahrspaß auf der Piste sorgen die Jagahütt´n am Stümpfling, das "Basislager" an der Talstation, und die beiden Spinnradl für gutes Essen und Trinken und die richtige Stimmung. Flutlicht-Gäste kommen in der "Tanzbar neues Spinnradl" freitags und im "Spinnradl - das Originale" donnerstags in den Genuss eines Gratis-Glühweins.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit Lech-Rangern auf der Spur einer ursprünglichen Flusslandschaft

Bayerns Flüsse sind weit mehr als nur Oasen der Erholung für Menschen. Sie sind Lebensräume für seltene Pflanzen und Tiere, wie eine Exkursion mit zwei „Lech-Rangern“ …
Mit Lech-Rangern auf der Spur einer ursprünglichen Flusslandschaft

Stille Schau: Auf einen einsamen Gipfel in den Ammergauern

Ein ruhiger Aussichtsgipfel ist in den Ammergauer Alpen nichtsoleichtzufinden.Falls doch, dann ist dieses Ziel sicher mit Schönheitsfehlern behaftet. Aber es gibt auch …
Stille Schau: Auf einen einsamen Gipfel in den Ammergauern

Auf den Spuren des Märchenkönigs

Mit der Herzogstandbahn kommt man bequem auf 1600 Meter Höhe. Von dort aus gibt es schöne Rundtouren mit imposantem Ausblick.
Auf den Spuren des Märchenkönigs

Die zehn schönsten Radl-Touren im MVV-Gebiet

München - Einmal durch die nördliche Seenplatte. Oder zum Kloster Schäftlarn. Oder quer durchs Tölzer Land. Oberbayern ist Radl-technisch kaum zu schlagen. Die zehn …
Die zehn schönsten Radl-Touren im MVV-Gebiet

Kommentare