+
Buchtipp: Lieblingswanderungen von Christian Rauch

Künstlerwege zwischen Isar und Inn

Christian Rauch lebt in Murnau am Staffelsee. Kein Wunder, dass sich bei ihm Kunst und Wandern zu einer Leidenschaft verbindet.

Über seine Lieblingswanderungen hat der freie Autor und Journalist jetzt ein schönes Wanderbuch verfasst. Er zeigt in „Künstlerwege“ den Lesern, wohin es schon Thomas Mann, Carl Spitzweg, Ludwig Thoma und zahlreiche weitere berühmte Künstler in der oberbayerischen Bergwelt rund um Tegernsee und Schliersee, im Inntal und am Wendelstein zog.

In bewährter Art des „Rother Kulturwandern“ erfährt der Leser sämtliche Hintergrundinformationen zu den Kulturdenkmälern samt Museen und erhält zugleich professionelle Tourenvorschläge mit detaillierter Routenbeschreibung, Wanderkarten, Einkehrtipps und GPS-Unterstützung. Erschienen im Juli 2012 im Rother Verlag, ISBN 978-3-7633-3073-7, € 14,90)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit Lech-Rangern auf der Spur einer ursprünglichen Flusslandschaft

Bayerns Flüsse sind weit mehr als nur Oasen der Erholung für Menschen. Sie sind Lebensräume für seltene Pflanzen und Tiere, wie eine Exkursion mit zwei „Lech-Rangern“ …
Mit Lech-Rangern auf der Spur einer ursprünglichen Flusslandschaft

Stille Schau: Auf einen einsamen Gipfel in den Ammergauern

Ein ruhiger Aussichtsgipfel ist in den Ammergauer Alpen nichtsoleichtzufinden.Falls doch, dann ist dieses Ziel sicher mit Schönheitsfehlern behaftet. Aber es gibt auch …
Stille Schau: Auf einen einsamen Gipfel in den Ammergauern

Auf den Spuren des Märchenkönigs

Mit der Herzogstandbahn kommt man bequem auf 1600 Meter Höhe. Von dort aus gibt es schöne Rundtouren mit imposantem Ausblick.
Auf den Spuren des Märchenkönigs

Die zehn schönsten Radl-Touren im MVV-Gebiet

München - Einmal durch die nördliche Seenplatte. Oder zum Kloster Schäftlarn. Oder quer durchs Tölzer Land. Oberbayern ist Radl-technisch kaum zu schlagen. Die zehn …
Die zehn schönsten Radl-Touren im MVV-Gebiet

Kommentare