Power-Workout

Mit Anna Kraft "ganz einfach zum Knack-Po"

Zu wenig Freizeit, um sich fit zu halten? Die Münchner Moderatorin und ehemalige Leistungssportlerin Anna Kraft präsentiert auf tz.de ab sofort regelmäßige Power-Workouts für jedermann – 20 Minuten jeden zweiten Tag reichen aus, um trotz stressigem Büroalltag fit und straff zu bleiben!

Die Sportjournalistin Anna Kraft ist seit 2013 das Bundesliga-Gesicht bei SPORT1.

Update vom 11. Juni 2016:  Sie ist das schöne Gesicht des ZDF bei der EM 2016 in Frankreich. Wir haben bereits zusammengefasst, was Sie zur EM-Reporterin Anna Kraft wissen müssen.

So nehmen Sie anders ab

Nach der Arbeit noch ins Fitnesscenter und sich in der spärlichen Freizeit in vollbesetzten Studios auf nassgeschwitzten Bänken abplagen? Es geht auch anders – Effektivität und Effizienz im Alltagsstress sind die Stichwörter für Bundesliga-Moderatorin Anna Kraft. Die Münchnerin ist seit 2013 das Fußball-Gesicht beim Spartensender SPORT1, moderierte zuvor unter anderem für Sky und SAT.1. Als ehemalige Leistungssportlerin legt Anna großen Wert darauf, sich auch im stressigen Berufsalltag regelmäßig fit zu halten. „Mit ganz simplen Übungen zum ‚Fühl dich fit-Body‘ - das ist mein Credo“, erklärt die 29-Jährige.

Dafür nutzt sie in der Hektik zwischen Stadion und TV-Studio einfachste Utensilien wie ein Handtuch oder einen Stuhl, um sich auf professionelle Art und Weise fit für den Frühling zu machen. Die vielbeschäftigte Moderatorin kennt den schwierigen Spagat zwischen eigenem Anspruch auf der einen, sowie Zeitmangel und harter Realität auf der anderen Seite genau.

In ihrem Fitness- und Lifestyle-Blog „Fräulein Sportschuh“ und ab sofort exklusiv für tz.de greift Anna dieses Problem mit praktischen Fitness-Tipps für zwischendurch und effizienten Power-Workouts für jedermann auf.

„Mit ganz simplen Übungen zum ‚Fühl dich fit-Body‘ - das ist mein Credo“, sagt die Moderatorin.

"Meine Übungen und Fitnesszirkel passen in jede Handtasche, sind ohne komplizierten oder großen Aufwand mit ein paar Hilfsmitteln immer und überall durchzuführen.20 Minuten jeden zweiten Tag reichen dabei vollkommen aus, um sich fit und straff zu halten", sagt Anna. Ab sofort präsentiert die Moderatorin Tipps und Tricks rund um Fitness, Lifestyle und Ernährung exklusiv auf tz.de – los geht’s mit der Übung „Stark am Ball“, die insbesondere Oberschenkel, Waden und Po trainiert …

Sehen Sie das komplette Workout in der Bilderstrecke!

Praktische Powerworkouts mit Anna Kraft

det

Rubriklistenbild: © Nadine Rupp / Ruppografie

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video

So funktioniert Camping in Südafrika

Camping in Südafrika - hautnah mit Tier und Natur: Das ist für viele ein Traum. Im Video sehen Sie, wie eine Camping Lodge wirklich aussieht.
So funktioniert Camping in Südafrika

Kommentare