+
Die SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental bietet das größte Nachtskiangebot Österreichs.

Nachtskiangebot

Flutlicht-Skifahren in der SkiWelt

Nach der Arbeit noch ein paar Schwünge in den Schnee ziehen? In der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental laden hell beleuchtete Pisten zum nächtlichen Skifahren ein:

Das Nachtskiangebot

Wenn die Sonne hinter den Bergkuppen verschwindet, fängt für viele der Ski-Tag erst so richtig an: Immer mehr Skifahrer schnallen sich auch am Abend die Skier unter und genießen eine Flutlichtfahrt auf den taghell erleuchtete Pisten der SkiWelt Söll (geöffnet immer Mittwoch bis Samstag von 18:30 bis 21:30 Uhr). Darüber hinaus gibt es, vor allem für Skianfänger, in Brixen und Westendorf zwei Nachtpisten.

Mehr Infos zum Nachtangebot:

www.skiwelt.at/nachtskilauf

Das Rodelangebot

Auch Rodler kommen in der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental abends voll auf ihre Rechnung. Drei Rodelstrecken, mit jeweils einer Länge von mindestens 3 Kilometern, stehen allen Rodelbegeisterten zur Verfügung. Das Highlight ist die Mondrodelbahn in Söll. Sie ist ist von Mittwoch bis Samstag von 18.30 bis 22:30 Uhr exklusiv für Rodler beleuchtet. Auf einer Länge von 3,5 Kilometern kann der Mond in seinen vier Phasen erkundet werden.

Mehr Infos zum Rodelangebot:

www.skiwelt.at/rodeln

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf den Spuren des Märchenkönigs

Mit der Herzogstandbahn kommt man bequem auf 1600 Meter Höhe. Von dort aus gibt es schöne Rundtouren mit imposantem Ausblick.
Auf den Spuren des Märchenkönigs

Die zehn schönsten Radl-Touren im MVV-Gebiet

München - Einmal durch die nördliche Seenplatte. Oder zum Kloster Schäftlarn. Oder quer durchs Tölzer Land. Oberbayern ist Radl-technisch kaum zu schlagen. Die zehn …
Die zehn schönsten Radl-Touren im MVV-Gebiet

Könige & Römer: Gemütliche Radtour bei Roßhaupten

Wellen schlagen noch an den Strand, die MS Füssen hat abgedreht. Das Wasser ist fast schon kitschig blau, die dunkel schimmernden Berge flirten mit ein paar …
Könige & Römer: Gemütliche Radtour bei Roßhaupten

Schwammerl-Saison: Gute Aussichten für Pilzsucher

Passionierte Pilzsucher dürfen sich freuen. Nach zwei mageren Jahren sprießen heuer die Pilze aus dem Boden. Viele Pilze erhöhen aber auch die Gefahr von Vergiftungen.
Schwammerl-Saison: Gute Aussichten für Pilzsucher

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.