Albanien, EU
+
Geht es jetzt Richtung Europäische Union? Albanien ist jetzt offizieller EU-Beitrittskandidat.

Europaminister stimmen zu

Albanien jetzt offiziell EU-Beitrittskandidat

Luxemburg - Albanien ist jetzt ein offizieller Beitrittskandidat der Europäischen Union. Die Europaminister der EU sprachen am Dienstag Albanien den Kandidatenstatus zu, forderten aber weitere Reformanstrengungen von dem Land.

Die Entscheidung sei „eine Anerkennung bisheriger Reformanstrengungen“, aber auch eine „Ermunterung zu mehr Reformen“, erklärte EU-Erweiterungskommissar Stefan Füle über den Kurznachrichtendienst Twitter.

Zum von Albanien gewünschten EU-Beitritt sagte der deutsche Außen-Staatsminister Michael Roth (SPD): „Es gibt überhaupt keinen Automatismus, das ist jetzt kein Selbstläufer.“ Es gebe einen positiven Bericht der EU-Kommission über Reformen in Albanien. „Ohne demokratische Strukturen, ohne stabile Rechtsstaatlichkeit, ohne Unabhängigkeit der Medien und Justiz sowie ohne eine konsequente Korruptionsbekämpfung kann es keine Mitgliedschaft in der Europäischen Union geben.“ In der Vergangenheit habe es sich bewährt, Balkanstaaten eine klare Beitrittsperspektive zu geben und damit demokratische Veränderungen zu bewirken.

dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Camp von Idomeni: Evakuierung könnte bis zu 10 Tage dauern

Athen/Idomeni - Nach dem Beschluss der griechischen Behörden beginnt die Polizei in Idomeni, das Flüchtlingscamp zu räumen. Alle weiteren Infos und Entwicklungen in …
Camp von Idomeni: Evakuierung könnte bis zu 10 Tage dauern

US-Wahl 2016: Sanders beantragt Überprüfung der Vorwahl in Kentucky

Washington - Donald Trump hat sich auf einer NRA-Veranstaltung für das uneingeschränkte Recht auf Waffenbesitz eingesetzt. Waffenfreie Zonen will er abschaffen. Alle …
US-Wahl 2016: Sanders beantragt Überprüfung der Vorwahl in Kentucky

Parteivize Weber mahnt: CSU darf AfD nicht kopieren

München - Innerhalb der CSU bahnt sich eine Debatte über den Umgang mit der AfD an. Parteivize Manfred Weber mahnt ungewöhnlich deutlich ein Umdenken in seiner Partei an.
Parteivize Weber mahnt: CSU darf AfD nicht kopieren

Erdogan droht: Ohne Fortschritte bei Visa kein Flüchtlingsdeal

Istanbul - Ohne Fortschritte bei den Verhandlungen zur EU-Visumfreiheit will der türkische Staatspräsident das Abkommen zur Rücknahme von Flüchtlingen nicht in Kraft …
Erdogan droht: Ohne Fortschritte bei Visa kein Flüchtlingsdeal

Kommentare