+
Die Gespräche mit dem Iran über eine friedliche Nutzung der Atomenergie werden bis November fortgesetzt.

Fortschritte und Differenzen

Atomgespräche mit Iran bis November verlängert

Wien - Ein Durchbruch ist ausgeblieben, aber es gibt weiter Hoffnung: Nach monatelangen Verhandlungen über das iranische Atomprogramm ist die Frist für eine Einigung bis Ende November verlängert worden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Söder: Hunderttausende Flüchtlinge nicht integrierbar

Berlin - Bayerns Finanzminister Markus Söder will laut einem Medienbericht Hunderttausende Flüchtlinge zurückschicken. Es seien zu viele Menschen aus einem völlig …
Söder: Hunderttausende Flüchtlinge nicht integrierbar

Kanzlerkandidatur: Merkel wartet auf Seehofers Entscheidung

Berlin - CDU-Chefin Angela Merkel will ihren Beschluss über eine erneute Kanzlerkandidatur wohl erst im Frühjahr 2017 bekannt geben. Sie wartet damit die Entscheidung …
Kanzlerkandidatur: Merkel wartet auf Seehofers Entscheidung

USA und Russland einig über Waffenruhe für Syrien

Genf - Die USA und Russland haben sich grundsätzlich über Schritte zu einer Waffenruhe im Syrien-Konflikt verständigt. Allerdings müssen Details geklärt werden. 
USA und Russland einig über Waffenruhe für Syrien

Künstler: "Sieht aus, als hätte Trump sich unmöglich gemacht"

Washington - Kaum hat sich Donald Trump von seinem umstrittenen Wahlkampfmanager Paul Manafort getrennt, droht ihm neues Ungemach.Alle News des US-Vorwahlkampfs im …
Künstler: "Sieht aus, als hätte Trump sich unmöglich gemacht"

Kommentare