Außenminister Steinmeier trifft heute in Berlin auf seine Amtskollegen aus Frankreich, Russland und der Ukraine, um den Ukraine-Konflikt zu erörtern. Foto: Soeren Stache
+
Außenminister Steinmeier trifft heute in Berlin auf seine Amtskollegen aus Frankreich, Russland und der Ukraine, um den Ukraine-Konflikt zu erörtern.

Außenminister steuern in Berlin auf Ukraine-Gipfel zu

Berlin - Mit einem Treffen in Berlin wollen die Außenminister aus Deutschland, Frankreich, Russland und der Ukraine heute die Möglichkeiten zu einer Beruhigung des Ukraine-Konflikts ausloten.

Die Konferenz findet drei Tage vor einem möglichen Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs aller vier Länder statt. Grundlage sollen Friedensvereinbarungen vom September sein, gegen die allerdings immer wieder verstoßen wird. Bei dem Konflikt zwischen Regierungstruppen und prorussischen Separatisten im Osten der Ukraine wurden seit April bereits mehr als 4700 Menschen getötet.

Zu dem Treffen im Gästehaus des Auswärtigen Amts, der Villa Borsig, empfängt Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) die Ressortchefs aus Moskau und Kiew, Sergej Lawrow und Pawel Klimkin, sowie seinen französischen Kollegen Laurent Fabius. Von der Begegnung wird Aufschluss darüber erwartet, ob das geplante Gipfeltreffen in Kasachstan am kommenden Donnerstag stattfinden kann.

Bundesregierung zu Ukraine

dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neue Flüchtlingstragödie im Mittelmeer

Rom - Auf der Flüchtlingsroute zwischen Libyen und Italien ist wieder ein Boot gesunken - für mindestens 20 Menschen kam jede Hilfe zu spät.
Neue Flüchtlingstragödie im Mittelmeer

Finanz- und Wirtschaftsministerium streiten über Stromsteuer

Die Solarwirtschaft warnt vor einem Kahlschlag, sollten die Stromsteuerpläne so kommen wie geplant. Im Hause Schäuble verweist man auf EU-Vorgaben und Ausnahmen für …
Finanz- und Wirtschaftsministerium streiten über Stromsteuer

AfD: Kirche scheffelt Milliarden mit Flüchtlingskrise

München - Dass die AfD mit dem Islam auf Kriegsfuß steht, ist bekannt. Nun kommen aus der Partei Vorwürfe gegen die katholische und evangelische Kirche. Mit Flüchtlingen …
AfD: Kirche scheffelt Milliarden mit Flüchtlingskrise

US-Wahl 2016: E-Mail-Affäre: Bringt FBI-Ermittlung Clinton zu Fall?

Washington - Donald Trump hat sich auf einer NRA-Veranstaltung für das uneingeschränkte Recht auf Waffenbesitz eingesetzt. Waffenfreie Zonen will er abschaffen. Alle …
US-Wahl 2016: E-Mail-Affäre: Bringt FBI-Ermittlung Clinton zu Fall?

Kommentare