+
Außenminister Steinmeier trifft heute in Berlin auf seine Amtskollegen aus Frankreich, Russland und der Ukraine, um den Ukraine-Konflikt zu erörtern.

Außenminister steuern in Berlin auf Ukraine-Gipfel zu

Berlin - Mit einem Treffen in Berlin wollen die Außenminister aus Deutschland, Frankreich, Russland und der Ukraine heute die Möglichkeiten zu einer Beruhigung des Ukraine-Konflikts ausloten.

Die Konferenz findet drei Tage vor einem möglichen Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs aller vier Länder statt. Grundlage sollen Friedensvereinbarungen vom September sein, gegen die allerdings immer wieder verstoßen wird. Bei dem Konflikt zwischen Regierungstruppen und prorussischen Separatisten im Osten der Ukraine wurden seit April bereits mehr als 4700 Menschen getötet.

Zu dem Treffen im Gästehaus des Auswärtigen Amts, der Villa Borsig, empfängt Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) die Ressortchefs aus Moskau und Kiew, Sergej Lawrow und Pawel Klimkin, sowie seinen französischen Kollegen Laurent Fabius. Von der Begegnung wird Aufschluss darüber erwartet, ob das geplante Gipfeltreffen in Kasachstan am kommenden Donnerstag stattfinden kann.

Bundesregierung zu Ukraine

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ombudsfrau John nennt Zschäpes Aussage unglaubwürdig

Berlin - Die Ombudsfrau der Bundesregierung für die Opfer des NSU-Terrors, Barbara John, hält die Aussage der Hauptangeklagten Beate Zschäpe für unglaubwürdig.
Ombudsfrau John nennt Zschäpes Aussage unglaubwürdig

CDU-Generalsekretär Tauber spricht zur Basis

Tauber bestreitet, das Papier mit Vorschlägen, wie man die CDU-Geschäftsführerin Anne Höhne-Weigl mit fragwürdigen Methoden aus dem Amt drängen könnte mitverfasst zu …
CDU-Generalsekretär Tauber spricht zur Basis

Gauck sieht Nazi-Gräuel als Verpflichtung

Kiew - Das Massaker in Babi Jar an den Kiewer Juden war Vorläufer des industriellen Massenmordens der Nazis. Der Bundespräsident bekennt sich zur Schuld - und mahnt …
Gauck sieht Nazi-Gräuel als Verpflichtung

USA und Russland streiten über Syrien - Merkel spricht mit Putin

Berlin - Nach der Gewalteskalation in Syrien verschärfen sich die Spannungen zwischen den USA und Russland. Merkel greift zum Telefon und teilt Putin ihre Besorgnis mit. …
USA und Russland streiten über Syrien - Merkel spricht mit Putin

Kommentare