In Freundschaft getrennt und jetzt auch geschieden: Ex-Bundespräsident Christian Wulff und seine damalige Ehefrau Bettina Wulff. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv
+
In Freundschaft getrennt und jetzt auch geschieden: Ex-Bundespräsident Christian Wulff und seine damalige Ehefrau Bettina Wulff.

Seit 2013 getrennt

Bericht: Ehepaar Wulff lässt sich scheiden

Hannover - Der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff und seine Ehefrau Bettina lassen sich nach einem Medienbericht scheiden.

Beide hätten beim Familiengericht in Hannover die Scheidung eingereicht, schreibt die "Bild am Sonntag". Der Anwalt des früheren Staatsoberhauptes, Gernot Lehr, wollte zu dem Bericht am Sonntag keine Stellungnahme abgeben. Nach dpa-Informationen gibt es noch keinen Gerichtstermin. Das Paar hatte 2008 geheiratet, seit Anfang 2013 sind die Wulffs getrennt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pläne des Bauministeriums: Wohnen im Gewerbegebiet?

Berlin - Das Bundesbauministerium will den Wohnungsbau in lärmbelasteten Gebieten erlauben - und dafür die neue Kategorie des "urbanen Gebiets" einführen. Das berichtet …
Pläne des Bauministeriums: Wohnen im Gewerbegebiet?

Sozialausgaben erreichen mit 888 Milliarden Euro neues Rekordhoch

Berlin - Entsprechende Zahlen zitiert die "Bild"-Zeitung aus dem Bundessozialministerium. Welche die höchsten Einzelposten sind.
Sozialausgaben erreichen mit 888 Milliarden Euro neues Rekordhoch

Nach Brexit-Votum: Altkanzler Kohl mahnt Besonnenheit an

Der Brexit-Volksentscheid in Großbritannien hat die EU in ihre schwerste Krise gestürzt. Altkanzler Kohl warnt vor Kurzschlussreaktionen. Justizminister Maas will …
Nach Brexit-Votum: Altkanzler Kohl mahnt Besonnenheit an

Bericht: US-Luftangriffe töten 250 IS-Kämpfer bei Falludscha

Washington (dpa) - Bei einer Serie von US-Luftangriffen im Irak sollen einem Medienbericht zufolge mindestens 250 Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) getötet …
Bericht: US-Luftangriffe töten 250 IS-Kämpfer bei Falludscha

Kommentare