Verkehrsminister Alexander Dobrindt laut "Bild" noch in diesem Jahr Sonderparkplätze für Elektro-Autos. Foto: Rainer Jensen/Archiv
+
Verkehrsminister Alexander Dobrindt laut "Bild" noch in diesem Jahr Sonderparkplätze für Elektro-Autos. Foto: Rainer Jensen/Archiv

Dobrindt plant Gesetz für Elektro-Autos

Berlin - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung noch in diesem Jahr Sonderparkplätze für Elektro-Autos und Carsharing gesetzlich genehmigen.

"Elektro-Autos gehören zur Mobilität der Zukunft. Deshalb wollen wir diese Technik fördern", sagte er dem Blatt. Letzten Endes würden die Kommunen dann selbst über die Standorte dieser kostenfreien Angebote entscheiden. Dabei hätten die Kommunen sicherlich "Pendler und Normal-Fahrer im Blick."

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wieder Anti-Terroraktionen in Belgien

Belgien kommt nicht zur Ruhe. Bei erneuten Anti-Terror-Razzien gibt es Festnahmen.
Wieder Anti-Terroraktionen in Belgien

Mitten in EM-Euphorie: Isländer wählen neuen Präsidenten

Die Enthüllungen der Panama Papers haben die Isländer aufgeschreckt. Ihr Vertrauen in ihre Politiker ist gering. Deshalb könnte bei der Präsidentenwahl am Samstag ein …
Mitten in EM-Euphorie: Isländer wählen neuen Präsidenten

Papst ruft auf Armenien-Reise zum Frieden auf

Der Papst auf Friedensmission im Kaukasus: Auch am zweiten Tag findet Franziskus deutliche Worte und erinnert an die Gräueltaten vor mehr als 100 Jahren. Er nimmt die …
Papst ruft auf Armenien-Reise zum Frieden auf

Neue Petition am Start: Kommt ein Exit vom Brexit?

London - Kommt jetzt der Exit vom Brexit? Mehr als anderthalb Millionen Briten haben bis Samstagnachmittag eine Petition für ein zweites Referendum über die …
Neue Petition am Start: Kommt ein Exit vom Brexit?

Kommentare