Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.
1 von 19
Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.
Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.
2 von 19
Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.
Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.
3 von 19
Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.
Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.
4 von 19
Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.
Die zersprungenen Fensterscheiben am Anbau einer Flüchtlingsunterkunft sind am 04.01.2016 in Dreieich (Hessen) zu sehen. In der Nacht war hier ein Asylbewerber im Schlaf von einer Kugel getroffen und leicht verletzt worden. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
5 von 19
Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.
Polizeibeamte und Fahrzeuge stehen am 04.01.2016 in Dreieich (Hessen) vor einer weitläufig abgesperrten Flüchtlingsunterkunft. In der Nacht war hier ein Asylbewerber im Schlaf von einer Kugel getroffen und leicht verletzt worden. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
6 von 19
Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.
Polizeibeamte und Fahrzeuge stehen am 04.01.2016 in Dreieich (Hessen) vor einer weitläufig abgesperrten Flüchtlingsunterkunft. In der Nacht war hier ein Asylbewerber im Schlaf von einer Kugel getroffen und leicht verletzt worden. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
7 von 19
Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.
Ein Beamter der Spurensicherung geht am 04.01.2016 in Dreieich (Hessen) in eine weitläufig abgesperrte Flüchtlingsunterkunft. In der Nacht war hier ein Asylbewerber im Schlaf von einer Kugel getroffen und leicht verletzt worden. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
8 von 19
Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.

Ein Verletzter

Bilder: Schüsse auf Flüchtlingsunterkunft - Polizei ermittelt

Dreieich - Ein Asylsuchender ist durch Schüsse auf eine Flüchtlingsunterkunft im hessischen Dreieich-Dreieichenhain verletzt worden. Gegen 2.30 Uhr wurden laut Polizei mehrere Schüsse auf die Fenster des Gebäudes abgegeben.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Bilder: Der Tag nach den Anschlägen am Istanbuler Flughafen

Istanbul - Bei einem Anschlag auf dem Atatürk-Flughafen in der türkischen Metropole Istanbul hatten drei Selbstmordattentäter am Dienstagabend mindestens 36 Menschen mit …
Bilder: Der Tag nach den Anschlägen am Istanbuler Flughafen

Bilder: Terroranschlag am Istanbuler Flughafen

Istanbul - Am Flughafen von Istanbul hat es am Dienstagabend zwei Selbstmordanschläge gegeben. Dutzende Personen wurden getötet, rund 150 verletzt.
Bilder: Terroranschlag am Istanbuler Flughafen

Spielt London auf Zeit? - EU verlangt rasche Austrittsverhandlungen

Das Brexit-Votum zum Ausstieg Großbritanniens aus der EU sorgt für heftige Turbulenzen. Online verlangen mehr als 1,5 Millionen Menschen eine zweite Abstimmung. Die …
Spielt London auf Zeit? - EU verlangt rasche Austrittsverhandlungen

"Was haben wir nur getan?" Presse-Schlagzeilen zum Brexit

London - Der Brexit ist wahr geworden. Großbritannien hat sich für den EU-Ausstieg entschieden. Die Stimmung ist explosiv, die einen jubeln, die anderen sprechen vom …
"Was haben wir nur getan?" Presse-Schlagzeilen zum Brexit

Kommentare