+
Patrick Sensburg und seine Lebensgefährtin sollen sich wieder versöhnt haben.

„Mir tut die Auseinandersetzung leid“

CDU-Politiker Sensburg: Versöhnung nach Strafanzeige

Berlin - Nach einem Streit zeigte ihn seine Freundin wegen Körperverletzung an. Nun sollen sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Patrick Sensburg und seine Lebensgefährtin wieder versöhnt haben.

Nach der zurückgezogenen Anzeige wegen häuslicher Gewalt haben sich der Bundestagsabgeordnete Patrick Sensburg (CDU) und seine Lebensgefährtin offensichtlich wieder versöhnt. „Mir tut die Auseinandersetzung leid“, sagte der 43-Jährige der „Bild“-Zeitung (Montag).

„Ich freue mich aber, dass wir den Beziehungsfrieden wieder herstellen konnten.“ Auch Freunde hätten bestätigt, dass der Politiker und die Projektmanagerin wieder ein Paar seien, heißt es in dem Zeitungsbericht.

Tags zuvor hatte die „Bild am Sonntag“ berichtet, dass Sensburg nach einem Streit vor drei Wochen von seiner Freundin angezeigt worden sei. Die Frau habe die Anzeige aber von selbst wieder zurückgezogen.

Der Politiker, der im Bundestag den NSA-Untersuchungsausschuss leitet, hatte in der „BamS“ eingeräumt, dass er bei dem Streit etwas „rabiat“ vorgegangen sei. „Ich habe sie an den Armen gepackt. Sie hat sich gewehrt. Ich habe sie aus der Wohnung geschmissen.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Papst ruft auf Armenien-Reise zum Frieden auf

Der Papst auf Friedensmission im Kaukasus: Auch am zweiten Tag findet Franziskus deutliche Worte und erinnert an die Gräueltaten vor mehr als 100 Jahren. Er nimmt die …
Papst ruft auf Armenien-Reise zum Frieden auf

Neue Petition am Start: Kommt ein Exit vom Brexit?

London - Kommt jetzt der Exit vom Brexit? Mehr als anderthalb Millionen Briten haben bis Samstagnachmittag eine Petition für ein zweites Referendum über die …
Neue Petition am Start: Kommt ein Exit vom Brexit?

Tote bei Bombenanschlag auf Hotel in Mogadischu

Wieder trifft es ein Hotel in Mogadischu. Der Anschlag trägt den Schriftzug der Terrororganisation Al-Shabaab. Die Islamisten wollen ihnen verhasste Ausländer …
Tote bei Bombenanschlag auf Hotel in Mogadischu

47 Tote bei Angriff auf IS-Stadt in Syrien

Damaskus - Die Terrormiliz Islamischer Staat gerät militärisch immer weiter unter Druck. Sowohl Russen als auch Amerikaner weiten ihre Luftangriffe aus. Leidtragende …
47 Tote bei Angriff auf IS-Stadt in Syrien

Kommentare