+
Demonstranten im Iran (Archivbild).

Für Sonntag

Proteste im Iran gegen Hinrichtung in Saudi-Arabien angekündigt

Teheran - Iranische Demonstranten wollen am Sonntag in Teheran (1300 MEZ) gegen die Hinrichtung des schiitischen Geistlichen Nimr al-Nimr in Saudi-Arabien demonstrieren.

Nach einem Aufruf der islamischen Studentengemeinde sollen die Demonstranten vor das Gelände der saudischen Botschaft in Teheran ziehen. Saudi-Arabien hat am Samstag insgesamt 47 Menschen wegen Terrorismusvorwürfen hingerichtet. Al-Nimr hatte im von Schiiten bewohnten Osten Saudi-Arabiens ab 2011 Demonstrationen gegen religiöse Diskriminierung organisiert. Der Aktivist war für seine Unterstützung friedlichen Protests bekannt. Der Iran ist der schiitische Rivale des sunnitisch geprägten Saudi-Arabiens in der Region.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Waffenruhe zwischen Türken und Kurden in Syrien

Hangzhou - Wenn sich zwei der wichtigsten US-Verbündeten im Syrien-Konflikt plötzlich gegenseitig bekämpften, ruft das sogar Präsident Obama auf den Plan. Nun soll …
Waffenruhe zwischen Türken und Kurden in Syrien

Waffenruhe zwischen Türken und Kurden in Syrien

Wenn sich zwei der wichtigsten US-Verbündeten im Syrien-Konflikt plötzlich gegenseitig bekämpften, ruft das sogar Präsident Obama auf den Plan. Nun soll Washington eine …
Waffenruhe zwischen Türken und Kurden in Syrien

Nizza und Cannes heben Burkini-Verbot wieder auf

Cannes/Nizza - Die Städte haben nach einer Gerichtsentscheidung ihr umstrittenes Burkini-Verbot zurückgezogen. Der städtische Erlass, der ursprünglich bis Monatsende …
Nizza und Cannes heben Burkini-Verbot wieder auf

Elysée bestätigt Rücktritt von Wirtschaftsminister Macron

Paris - Er galt als eloquenter Jungstar der Regierung - und seit Monaten wird in Paris gerätselt, ob Emmanuel Macron nach dem höchsten Amt im Staat greifen will. Nun …
Elysée bestätigt Rücktritt von Wirtschaftsminister Macron

Kommentare