+
Die PiS-Regierung in Polen verabschiedete in den letzten Wochen mehrere Gesetzesänderungen, die unter anderem das Verfassungsgericht entmachteten.

Debatte im Januar geplant

EU-Kommission spricht über Rechtstaat in Polen

Brüssel - Nach mehreren umstrittenen Gesetzesänderungen der neuen polnischen Regierung plant die EU-Kommission für Mitte Januar eine Debatte über die Lage des Rechtsstaats in Polen.

Das erklärte ein Kommissionssprecher am Sonntag in Brüssel. Die rechtskonservative Regierung in Warschau hatte zuvor eine umstrittene Medienreform sowie ein von der EU kritisiertes Gesetz zur Reform des Verfassungsgerichts verabschiedet.

Nach Angaben des Sprechers wird sich die EU-Kommission am 13. Januar mit der Situation des Rechtsstaats in Polen befassen. Die Debatte ist die Vorstufe zu einem Prüfverfahren, das der Einhaltung der Rechtsstaatlichkeit durch die Mitgliedstaaten dient.

Das polnische Parlament hatte zum Jahreswechsel im Eilverfahren ein Mediengesetz verabschiedet, das die konservative Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS) von Jaroslaw Kaczynski durchgesetzt hatte. Damit werden die Chefs der öffentlich-rechtlichen Sender künftig direkt von der Regierung ernannt oder abberufen. Eine zuvor verabschiedete Reform des Verfassungsgerichts erschwert derweil die Arbeit der Verfassungshüter.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach blutigem Einsatz: Mexikos Polizeichef gefeuert

Wegen Menschenrechtsverletzungen stehen die mexikanischen Sicherheitskräfte immer wieder in der Kritik. Übertriebene Gewalt, Folter und Misshandlungen, lauten die …
Nach blutigem Einsatz: Mexikos Polizeichef gefeuert

Ganz Libyen könnte bald vom IS befreit sein

Tripolis - Noch im Mai sorgte sich die Welt vor der angeblichen Macht der Terrormiliz Islamischer Staat in Libyen. Nur wenige Monate später scheint der Sieg über die …
Ganz Libyen könnte bald vom IS befreit sein

Blutiger Terroranschlag auf Hotel in Somalia

Zum dritten Mal greift Al-Shabaab das selbe Hotel in Mogadischu an. Die Botschaft der islamistischen Terrormiliz ist klar: Für ihre Kämpfer sind selbst die besten …
Blutiger Terroranschlag auf Hotel in Somalia

Video: Hier wird AfD-Chef Meuthen mit tiefgefrorener Torte beworfen

Seevetal - Nächster Tortenalarm bei der AfD. Diesmal trifft es den Bundeschef Jörg Meuthen. Die tiefgefrorene Leckerei verletzte den Politiker am Kopf. Der holt zum …
Video: Hier wird AfD-Chef Meuthen mit tiefgefrorener Torte beworfen

Kommentare