+
EU-Kommissionpräsident Juncker und die lettische Ministerpräsidentin Straujumafile in Brüssel. Foto: Olivier Hoslet/Archiv

EU-Kommission zu Spitzengesprächen in Riga

Riga (dpa) - Die EU-Kommission um Jean-Claude Juncker wird heute zu Spitzengesprächen in der lettischen Hauptstadt Riga erwartet.

Thema bei den Treffen mit Ministerpräsidentin Laimdota Straujuma und anderen Regierungspolitikern soll neben der am 1. Januar begonnen EU-Ratspräsidentschaft Lettlands der Ukraine-Konflikt sein. Die Regierung in Kiew hat die EU um neue Finanzhilfen in Milliardenhöhe gebeten.

Diese machte aber bislang keine Zusagen. Es wird auch erwartet, dass EU-Kommissionschef Juncker erneut Stellung zu dem Terrorangriff auf das französische Satiremagazin "Charlie Hebdo" in Paris bezieht.

EU-Kommission zur Reise

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Künftig Grenzkontrollen rund um die Uhr an drei Autobahnen

Bayerische Polizisten werden nun doch für Grenzkontrollen eingesetzt. Nach langem Hickhack hat der Bund ein entsprechendes Hilfsangebot aus Bayern angenommen. Autofahrer …
Künftig Grenzkontrollen rund um die Uhr an drei Autobahnen

Parteienforscher: Niederlage Hofers kein Dämpfer für AfD

Berlin - Der Rechtspopulist Norbert Hofer ist bei der Bundespräsidentenwahl in Österreich gescheitert. Was bedeutet das Ergebnis für die AfD in Deutschland?
Parteienforscher: Niederlage Hofers kein Dämpfer für AfD

Kommentar: Das fatale Schweigen der „Tagesschau“

In immer gewundeneren Worten versuchen die Verantwortlichen der „Tagesschau“ ihr Schweigen zum Mord an einer 19-jährigen Freiburgerin durch einen afghanischen Flüchtling …
Kommentar: Das fatale Schweigen der „Tagesschau“

Grenzkontrollen rund um die Uhr an diesen drei Autobahn-Übergängen

München - Bayerische Polizisten werden nun doch für Grenzkontrollen eingesetzt. Nach langem Hickhack hat der Bund ein entsprechendes Hilfsangebot aus Bayern angenommen. …
Grenzkontrollen rund um die Uhr an diesen drei Autobahn-Übergängen

Kommentare