+
In Athen unerwünscht: Österreichs Innenministerin Johanna Mikl-Leitner.

Streit um Flüchtlingspolitik

Athen lehnt Besuch von Österreichs Innenministerin ab

Athen/Wien - Im Streit um das weitere Vorgehen in der Flüchtlingskrise hat die griechische Regierung einen Besuch von Österreichs konservativer Innenministerin Johanna Mikl-Leitner abgelehnt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Human Rights Watch: Merkel soll Turkmenistan ermahnen

Berlin (dpa) - Die Organisation Human Rights Watch (HRW) hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) aufgefordert, sich bei ihrem Gespräch mit dem turkmenischen Präsidenten …
Human Rights Watch: Merkel soll Turkmenistan ermahnen

Millionen Kinder in Deutschland zu arm für Urlaub

Berlin - Erholt und entspannt kehren derzeit viele Familien aus den Ferien zurück - doch für viele sind Reisen schlicht zu teuer. Bei den Kindern und Jugendlichen ist …
Millionen Kinder in Deutschland zu arm für Urlaub

Showdown in Brasilien: Rousseff kämpft im Senat um ihr Amt

Lula versucht sich als Strippenzieher, Dilma Rousseff will an die Ehre der Senatoren appellieren, damit ihr linkes Regierungsprojekt nicht beerdigt wird. Brasilien …
Showdown in Brasilien: Rousseff kämpft im Senat um ihr Amt

Belgische Medien: Nächtliche Bombenexplosion in Brüssel

Brüssel (dpa) - Am kriminologischen Institut in Brüssel ist belgischen Medienberichten zufolge eine Bombe explodiert. Ein Wagen sei in der Nacht zum Montag um kurz nach …
Belgische Medien: Nächtliche Bombenexplosion in Brüssel

Kommentare