Der neue Chef: Horst Seehofer.
1 von 18
Bayerns Regierungschef: Horst Seehofer (CSU).
2 von 18
Finanzminister: Markus Söder (CSU). Der Nürnberger Jurist war bis zum Rücktritt von Georg Fahrenschon (CSU) im November 2011 bayerischer Umweltminister. Von 2003 bis 2007 war Söder CSU-Generalsekretär und anschließend Europaminister. Söder arbeitete früher als Redakteur für den Bayerischen Rundfunk und ist Mitglied des ZDF-Fernsehbeirates.
Martin Zeil
3 von 18
Wirtschaftsminister: Martin Zeil ( FDP). Der Münchner Wirtschaftsjurist und FDP-Fraktionsvorsitzende war Spitzenkandidat der Liberalen im Landtagswahlkampf 2008.
Joachim Herrmann
4 von 18
Innenminister: Joachim Herrmann (CSU). Der Erlanger Rechtsanwalt sorgt für die innere Sicherheit des Freistaates.
Beate Merk
5 von 18
Justizministerin: Beate Merk (CSU). Die Neu-Ulmer Juristin hat bei der Landtagswahl den den einzigen Listenplatz der CSU im Berirk Schwaben gewonnen.
Christine Haderthauer
6 von 18
Sozialministerin: Christine Haderthauer (CSU). Die Juristin aus Ingolstadt war seit 2007 CSU-Generalsekretärin. Nach den desaströsen CSU-Verlusten bei der Landtagswahl trat sie von diesem Amt zurück.
7 von 18
Kultusminister: Ludwig Spaenle (CSU). Der Münchner war zuvor Vorsitzender des Landtags-Ausschusses für Hochschule, Forschung und Kultur sowie kulturpolitischer Sprecher der CSU-Fraktion. Spaenle arbeitete früher als Redakteur für den Bayerischen Rundfunk.
Wolfgang Heubisch
8 von 18
Wissenschaftsminister: Wolfgang Heubisch (FDP). Der Zahnarzt aus München gehörte zur Verhandlungsgruppe der FDP, die den Koalitionsvertrag mit der CSU erarbeitete.

Das Kabinett Seehofer

München - Das sind Horst Seehofers Minister und Staatssekretäre.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

"Was haben wir nur getan?" Presse-Schlagzeilen zum Brexit

London - Der Brexit ist wahr geworden. Großbritannien hat sich für den EU-Ausstieg entschieden. Die Stimmung ist explosiv, die einen jubeln, die anderen sprechen vom …
"Was haben wir nur getan?" Presse-Schlagzeilen zum Brexit

Briten stimmen für Austritt aus der EU

Helle Aufregung in Europa und aller Welt: Großbritannien hat sich für den Ausstieg aus der Europäischen Union entschieden. Am Ende eines nächtlichen Wahlkrimis steht ein …
Briten stimmen für Austritt aus der EU

"Remain" oder "leave"? Hier stimmt Großbritannien über den Brexit ab

Am Donnerstag stimmt Großbritannien im Brexit-Voting über seinen Verbleib in der Europäischen Union ab. Hier finden Sie Bilder von führenden Politikern.
"Remain" oder "leave"? Hier stimmt Großbritannien über den Brexit ab

Historisches EU-Referendum: Nun haben die Briten die Wahl

London - Die Briten haben es in der Hand, die EU in die schwerste Krise ihrer Geschichte zu stürzen - falls es tatsächlich eine Mehrheit für den Ausstieg aus der …
Historisches EU-Referendum: Nun haben die Briten die Wahl

Kommentare