Der Brand war am frühen Sonntagabend im Dachgeschoss ausgebrochen und erfasste den Dachstuhl.
+
Der Brand war am frühen Sonntagabend im Dachgeschoss ausgebrochen und erfasste den Dachstuhl.

Kein Hinweis auf Brandstiftung

Frau bei Brand in Thüringer Flüchtlingsunterkunft verletzt

Sonneberg - Bei einem Brand in einem auch von Flüchtlingen bewohnten Haus im thüringischen Sonneberg ist eine Irakerin verletzt worden. Sie erlitt eine Rauchgasvergiftung und versorgt.

Die Ursache für das Feuer ist noch unklar. Momentan deute nichts auf Brandstiftung hin, sagte eine Sprecherin der Landeseinsatzzentrale am Morgen.

Der Brand war am frühen Sonntagabend im Dachgeschoss ausgebrochen und erfasste den Dachstuhl. Die Feuerwehr rückte mit einem großen Aufgebot an und löschte die Flammen. Das stark beschädigte Gebäude ist momentan unbewohnbar.

Zehn Flüchtlinge und andere Bewohner des Hauses verbrachten die Nacht in Notbetten. Der Schaden wird auf mindestens 50.000 Euro geschätzt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Johnson: Werden weiter Zugang zum EU-Binnenmarkt haben

London (dpa) - Der frühere Londoner Bürgermeister und Brexit-Wortführer Boris Johnson geht davon aus, dass Großbritannien weiter vom europäischen Binnenmarkt und der …
Johnson: Werden weiter Zugang zum EU-Binnenmarkt haben

Brexit-News: Petition für zweites Referendum wohl manipuliert

London - Nach dem Brexit herrscht weiterhin Ratlosigkeit und Aufregung. Welche Folgen hat der Ausstieg Großbritanniens? Wie reagieren Deutschland und die EU? Und kann …
Brexit-News: Petition für zweites Referendum wohl manipuliert

Seehofer fordert eine "bessere" EU

München (dpa) - Nach dem Brexit-Votum der Briten für einen Austritt ihres Landes aus der Europäischen Union hat CSU-Chef Horst Seehofer eine "bessere" EU gefordert. Es …
Seehofer fordert eine "bessere" EU

Türkei stimmt von der Leyens Truppenbesuch zu

Istanbul - Die türkische Regierung stimmt dem Besuch der Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) bei den Bundeswehrsoldaten auf der türkischen Basis Incirlik …
Türkei stimmt von der Leyens Truppenbesuch zu

Kommentare