+
Präsident Hollande und Bürgermeisterin Anne Hidalgo nehmen an der Gedenkfeier teil. 

Gedenktafel an einer Eiche

Menschen gedenken der Terror-Opfer in Paris

Paris - Frankreich hat auf dem Platz der Republik in Paris der Opfer der Terroranschläge 2015 gedacht. Präsident Hollande und Bürgermeisterin Anne Hidalgo enthüllten am Sonntag eine Gedenktafel an einer Eiche.

Vor einem Jahr hatten militante Islamisten bei einem Anschlag auf das Satiremagazin „Charlie Hebdo“ zwölf Menschen erschossen. Weitere vier Menschen starben bei einem Terrorangriff auf einen koscheren Supermarkt. Außerdem wurde eine Polizistin getötet. Im November schlugen erneut Terrorkommandos zu und töteten 130 Menschen in Paris und Saint-Denis.

Der Platz der Republik hatte sich nach den Anschlägen zu einem zentralen Gedenkort entwickelt, am Fuß der Statue der nationalen Symbolfigur Marianne türmen sich noch heute Blumen. Wer zur Gedenkveranstaltung am Sonntag auf den Platz wollte, wurde von Polizisten durchsucht, wie auf Fernsehbildern zu sehen war.

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Incirlik-Streit: Steinmeier weist türkische Bedingung zurück

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will sich im Streit mit der Türkei über das Besuchsverbot für Bundestagsabgeordnete auf der Luftwaffenbasis Incirlik nicht unter Druck …
Incirlik-Streit: Steinmeier weist türkische Bedingung zurück

CDU und CSU attackieren Gabriel scharf

Berlin - Riesenkrach in der Koalition: Nachdem der SPD-Chef dem Partner Blockade in der Migrationspolitik vorgeworfen hat, keilt die Union zurück. Die CDU erinnert …
CDU und CSU attackieren Gabriel scharf

Frankreich: Sarkozy will Burkini-Verbot durchsetzen

Paris - Der Streit um den muslimischen Ganzkörperbadeanzug Burkini sorgt in Frankreich weiter für heftige Debatten. Nun will der ehemalige Staatschef Nicolas Sarkozy das …
Frankreich: Sarkozy will Burkini-Verbot durchsetzen

Zu Gast bei Merkel: So skurril ist der turkmenische Präsident

Aschgabat/Berlin - Er lässt Minister Bücher küssen, verbietet es, Pferde umzubenennen und unterdrückt sein Volk: Am Montag war der autoritäre turkmenische Präsident zu …
Zu Gast bei Merkel: So skurril ist der turkmenische Präsident

Kommentare