George Clooney, Angela Merkel:
+
US-Schauspieler George Clooney und Bundeskanzlerin Angela Merkel: In Berlin will der Hollywood-Star mit der Kanzlerin treffen und über die Flüchtlingskrise sprechen.

Unterstützung aus Hollywood

George Clooney will mit Merkel über Flüchtlinge sprechen

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bekommt aus Hollywood Unterstützung für ihre Flüchtlingspolitik. US-Star George Clooney will sich in Berlin mit der Kanzlerin treffen.

US-Filmstar George Clooney verriet am Donnerstag, dass bei seinem Berlin-Besuch nicht nur die Berlinale auf dem Programm stehe, sondern auch ein Treffen mit der Kanzlerin. Er wolle mit Merkel darüber sprechen, "was wir tun können, um zu helfen", sagte Clooney in der Bundeshauptstadt. Das Treffen solle am Freitag stattfinden. Eine Sprecherin der Kanzlerin wollte dazu zunächst keinen Kommentar abgeben.

Clooney will sich in Berlin auch mit Flüchtlingen treffen. Für eine große Hollywood-Produktion zum gegenwärtigen Flüchtlingsdrama benötigt es nach Clooneys Einschätzung aber noch viel Zeit. "Ereignisse müssen sich erst entwickeln, dann müssen Drehbücher geschrieben werden, und es dauert dann ein paar Jahre, bis Leute tatsächlich einen Film machen." Die Filmbranche sei in dieser Beziehung leider ziemlich langsam.

AFP

Lesen sie dazu auch:

Merkel schweigt zu Seehofers "Herrschaft des Unrechts"

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ticker zum EU-Gipfel: Schottland reist nach Brüssel

London - Die Briten haben für einen Austritt aus der EU gestimmt. Die Folgen des Brexit klären nun die Staatschef bei einem EU-Gipfel in Brüssel. Wir berichten im …
Ticker zum EU-Gipfel: Schottland reist nach Brüssel

Papst-Entschuldigung bei Homosexuellen - Halbherzig

Schwule und Lesben dürfen nicht diskriminiert werden, ließ Papst Franziskus unlängst verlauten. Ein Hoffnungsschimmer. Doch wenn es um Homosexuelle in der Kirche oder …
Papst-Entschuldigung bei Homosexuellen - Halbherzig

Putin und Erdogan gehen aufeinander zu

Erst gibt Erdogan ein Stück nach, dann zeigt sich Putin großmütig: Russland und die Türkei gehen aufeinander zu. Fürs Publikum wird aber weiter gestritten: Hat Erdogan …
Putin und Erdogan gehen aufeinander zu

Irritationen um Kunstaktion „Flüchtlinge Fressen“

Berlin - Fast wie im alten Rom: Unter dem Motto „Not und Spiele“ wollen Politaktivisten in Berlin Flüchtlinge lebenden Tigern ausliefern. Alles nur Spiel? Ärger gibt es …
Irritationen um Kunstaktion „Flüchtlinge Fressen“

Kommentare