+
Ein Lehrer steht mit einem Stück Kreide in der Hand an einer Tafel und schreibt etwas

Landtag verschärft Gesetz

Sex-Verbot zwischen Lehrern und Schülern

Mainz - Der rheinland-pfälzische Landtag hat das Schulgesetz verschärft: Künftig gibt es ein Sex-Verbot zwischen Lehrern und Schülern. Jahrzehntelang war das strafrechtlich nicht einwandfrei geregelt.

Lehrern in Rheinland-Pfalz ist Sex mit Schülern künftig gesetzlich verboten. Der Landtag beschloss am Donnerstag eine entsprechende Verschärfung des Schulgesetzes. „Sexuelle Kontakte zwischen Lehrkräften und Schülerinnen oder Schülern sind mit dem staatlichen Bildungs- und Erziehungsauftrag unvereinbar und daher unzulässig“, heißt es im Gesetz. Hintergrund ist ein Fall aus dem Kreis Neuwied: Ein Vertretungslehrer hatte dort mit einer 14-jährigen Schülerin geschlafen. Das Oberlandesgericht Koblenz hatte den Hauptschullehrer 2011 freigesprochen und argumentiert, dass das Mädchen nicht unmittelbar zur Klasse des Lehrers gehörte.

Im Strafrecht macht es einen Unterschied, ob ein Aushilfs- oder ein Klassenlehrer sexuellen Kontakt zu einem Schüler hat. Rheinland-Pfalz will diese bundesweite Regelung ändern und eine Gesetzesinitiative in den Bundesrat einbringen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Incirlik-Streit: Steinmeier weist türkische Bedingung zurück

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will sich im Streit mit der Türkei über das Besuchsverbot für Bundestagsabgeordnete auf der Luftwaffenbasis Incirlik nicht unter Druck …
Incirlik-Streit: Steinmeier weist türkische Bedingung zurück

CDU und CSU attackieren Gabriel scharf

Berlin - Riesenkrach in der Koalition: Nachdem der SPD-Chef dem Partner Blockade in der Migrationspolitik vorgeworfen hat, keilt die Union zurück. Die CDU erinnert …
CDU und CSU attackieren Gabriel scharf

Frankreich: Sarkozy will Burkini-Verbot durchsetzen

Paris - Der Streit um den muslimischen Ganzkörperbadeanzug Burkini sorgt in Frankreich weiter für heftige Debatten. Nun will der ehemalige Staatschef Nicolas Sarkozy das …
Frankreich: Sarkozy will Burkini-Verbot durchsetzen

Zu Gast bei Merkel: So skurril ist der turkmenische Präsident

Aschgabat/Berlin - Er lässt Minister Bücher küssen, verbietet es, Pferde umzubenennen und unterdrückt sein Volk: Am Montag war der autoritäre turkmenische Präsident zu …
Zu Gast bei Merkel: So skurril ist der turkmenische Präsident

Kommentare