1 von 12
Der türkische Ministerpräsident Erdogan schickt 25.000 Polizisten ins Feld, um in Istanbul Demonstrationen am Gezi-Jahrestag zu verhindern. In Istanbul und Ankara kommt es zu Zusammenstößen.
2 von 12
Der türkische Ministerpräsident Erdogan schickt 25.000 Polizisten ins Feld, um in Istanbul Demonstrationen am Gezi-Jahrestag zu verhindern. In Istanbul und Ankara kommt es zu Zusammenstößen.
3 von 12
Der türkische Ministerpräsident Erdogan schickt 25.000 Polizisten ins Feld, um in Istanbul Demonstrationen am Gezi-Jahrestag zu verhindern. In Istanbul und Ankara kommt es zu Zusammenstößen.
4 von 12
Der türkische Ministerpräsident Erdogan schickt 25.000 Polizisten ins Feld, um in Istanbul Demonstrationen am Gezi-Jahrestag zu verhindern. In Istanbul und Ankara kommt es zu Zusammenstößen.
5 von 12
Der türkische Ministerpräsident Erdogan schickt 25.000 Polizisten ins Feld, um in Istanbul Demonstrationen am Gezi-Jahrestag zu verhindern. In Istanbul und Ankara kommt es zu Zusammenstößen.
6 von 12
Der türkische Ministerpräsident Erdogan schickt 25.000 Polizisten ins Feld, um in Istanbul Demonstrationen am Gezi-Jahrestag zu verhindern. In Istanbul und Ankara kommt es zu Zusammenstößen.
7 von 12
Der türkische Ministerpräsident Erdogan schickt 25.000 Polizisten ins Feld, um in Istanbul Demonstrationen am Gezi-Jahrestag zu verhindern. In Istanbul und Ankara kommt es zu Zusammenstößen.
8 von 12
Der türkische Ministerpräsident Erdogan schickt 25.000 Polizisten ins Feld, um in Istanbul Demonstrationen am Gezi-Jahrestag zu verhindern. In Istanbul und Ankara kommt es zu Zusammenstößen.

Polizei setzt Tränengas und Wasserwerfer ein

Gewalt beim Jahrestag der Gezi-Proteste - Bilder

Istanbul - Bei den Demonstrationen zum Jahrestag des Beginns der Gezi-Proteste hat die Polizei in Istanbul Wasserwerfer und Tränengas eingesetzt. Etwa 120 Menschen wurden festgenommen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Waffenstillstand in Kolumbien in Kraft getreten

Bogotá (dpa) - Nach 52 Jahren des Konflikts ist ein endgültiger Waffenstillstand zwischen den kolumbianischen Sicherheitskräften und der linken Guerillaorganisation Farc …
Waffenstillstand in Kolumbien in Kraft getreten

Experte erklärt: Das steckt hinter der Türkei-Offensive in Syrien

Damaskus - Die Türkische Armee weitet ihre Offensive „Schutzschild Euphrat“ in Syrien aus – mit großem Erfolg:  In der tz erklärt ein Experte, was hinter der …
Experte erklärt: Das steckt hinter der Türkei-Offensive in Syrien

Ein Toter und viele Verletzte bei Angriff auf American University in Kabul

Bei einem bewaffneten Angriff auf die American University in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind mindestens ein Mensch getötet und 26 weitere verletzt worden.
Ein Toter und viele Verletzte bei Angriff auf American University in Kabul

Früherer Bundespräsident Walter Scheel tot: Bilder aus seinem Leben

Der frühere Bundespräsident und FDP-Vorsitzende Walter Scheel ist am Mittwoch im Alter von 97 Jahren gestorben. Scheel gehörte auch während seiner Amtszeit als …
Früherer Bundespräsident Walter Scheel tot: Bilder aus seinem Leben

Kommentare