Anton Hofreiter
+
Anton Hofreiter

Abgas-Skandal

Hofreiter wirft Dobrindt Sabotage bei Aufklärung um VW vor

Berlin - Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) Sabotage bei der Aufklärung des Volkswagen-Abgasskandals vorgeworfen.

„Dobrindt versagt als Chefaufklärer“, sagte Hofreiter den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Freitag). „Eher bedient er die Nebelmaschine und sabotiert die Aufklärung.“

Nach Hofreiters Ansicht herrscht in dem Dobrindt unterstellten Kraftfahrtbundesamt Stillstand. „Es ist extrem peinlich für den Verkehrsminister, dass erneut die amerikanische Umweltbehörde EPA für die Aufdeckung gesorgt hat und nicht seine eigene Behörde.“

Das Kraftfahrt-Bundesamt weist die Vorwürfe zurück. „Wir handeln nach den geltenden Vorschriften“, sagte Stephan Immen, der Pressesprecher der Kfz-Behörde, den Zeitungen der Funke Mediengruppe.

dpa

Meistgelesene Artikel

Deutsche und Briten erinnern an Tote der Skagerrakschlacht

Laboe (dpa) - 100 Jahre nach der größten Seeschlacht der Geschichte wollen Deutsche und Briten mit einer Gedenkveranstaltung in Laboe bei Kiel an die getöteten Soldaten …
Deutsche und Briten erinnern an Tote der Skagerrakschlacht

EuGH-Anwältin: Kopftuch am Arbeitsplatz kann verboten werden

Luxemburg (dpa) - Das Tragen eines Kopftuches am Arbeitsplatz kann nach Einschätzung einer Gutachterin des höchsten EU-Gerichts in bestimmten Fällen untersagt werden.
EuGH-Anwältin: Kopftuch am Arbeitsplatz kann verboten werden

Feuerwehrmann gesteht Brandanschlag auf Flüchtlingsunterkunft

Hagen (dpa) - Ein Feuerwehrmann hat vor Gericht einen Brandanschlag auf eine Flüchtlingsunterkunft im sauerländischen Altena gestanden. "Ich habe Angst gehabt vor …
Feuerwehrmann gesteht Brandanschlag auf Flüchtlingsunterkunft

Türkische Armee fliegt seit Tagen Luftschläge gegen PKK

Istanbul (dpa) - Die türkische Armee hat sechs Tage in Folge Luftschläge gegen die verbotenen kurdische Arbeiterpartei PKK geflogen. In der Nacht seien Ziele in der …
Türkische Armee fliegt seit Tagen Luftschläge gegen PKK

Kommentare