+
"Wir streiken" vor dem Tor an einem städtischen Kindergarten. Foto: Stephan Jansen/Illustration

In mehreren Bundesländern: Warnstreiks in Kitas

Berlin (dpa) - In mehreren Bundesländern haben Mitarbeiter von Kindertagesstätten und sozialen Diensten am Donnerstag die Arbeit niedergelegt.

Die Gewerkschaft Verdi hatte in Baden-Württemberg, Niedersachsen, Bremen, Schleswig-Holstein und Hessen zu Warnstreiks aufgerufen. Allein im Südwesten blieben mehr als 200 kommunale Kitas geschlossen. In Bayern könnten am Freitag bis zu 500 Einrichtungen betroffen sein.

Verdi und die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) wollen mit den Warnstreiks den Druck auf die Arbeitgeber für die Tarifrunde am Montag in Münster (Nordrhein-Westfalen) erhöhen. Der Verband kommunaler Arbeitgeber (VKA) hat bisher kein Angebot für die bundesweit rund 240 000 Beschäftigten im kommunalen Sozial- und Erziehungsdienst vorgelegt. Die Gewerkschaften fordern eine gerechtere Bezahlung und eine bessere Eingruppierung - im Durchschnitt zehn Prozent mehr Lohn.

Verdi zu Warnstreiks

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erste Kämpfe zwischen Türkei und Kurden-Allianz

Istanbul - Die türkische Armee setzt ihren Einsatz in Syrien fort. Sie will, dass sich die syrischen Kurden östlich des Euphrats zurückziehen. Zusammen mit Rebellen …
Erste Kämpfe zwischen Türkei und Kurden-Allianz

Cousin von Claudia Schiffer führt Piratenpartei

Die Piratenpartei hat einen neuen Bundesvorsitzenden. Auf ihrem Bundesparteitag gab es neben Selbstkritik auch Aufbruchstimmung. Die Piraten wollen unter anderem an …
Cousin von Claudia Schiffer führt Piratenpartei

Schnuppern bei den Schnüfflern - Tag der offenen Tür beim BND

Berlin - Relativ unbemerkt von der breiten Öffentlichkeit ist Deutschlands größter und gleichzeitig geheimster Neubau im Herzen der Hauptstadt gewachsen. An diesem …
Schnuppern bei den Schnüfflern - Tag der offenen Tür beim BND

16 Tote bei Luftangriff mit Fassbomben auf Aleppo

Aleppo - Bei einem Angriff der syrischen Luftwaffe auf die Stadt Aleppo im Norden des Bürgerkriegslandes sind nach Angaben von Aktivisten mindestens 16 Zivilisten …
16 Tote bei Luftangriff mit Fassbomben auf Aleppo

Kommentare