Islamischer Staat 
+

Kenia

IS erhält Zuwachs - Mehr Anschläge befürchtet

Nairobi - Eine Splittergruppe der somalischen Terrormiliz Al-Shabaab hat sich nach Angaben der kenianischen Polizei dem Islamischen Staat im Norden Kenia angeschlossen.

Die Sicherheitskräfte gingen davon aus, dass in der Folge womöglich die Zahl von Angriffen auf Einkaufszentren, Kirchen, Flughäfen und andere Verkehrsknotenpunkten noch steige, weil sich beide Gruppen eine Art tödlichen Wettstreit um die öffentliche Aufmerksamkeit liefern könnten, sagte der kenianische Generalinspektor Joseph Boinnett am Freitag.

Erst am Montag habe die IS-Gruppe bei der Stadt Mandera einen Bus angegriffen. Dabei wurden nach Polizeiangaben zwei Menschen getötet, zahlreiche weitere wurden verletzt. "Terrorismus ist noch immer eine Bedrohung für uns", sagte Boinnett. Kenia ist seit 2011, als Soldaten für den Kampf gegen Al-Shabaab nach Somalia entsandt wurden, ein Ziel der Terroristen.

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pläne des Bauministeriums: Wohnen im Gewerbegebiet?

Berlin - Das Bundesbauministerium will den Wohnungsbau in lärmbelasteten Gebieten erlauben - und dafür die neue Kategorie des "urbanen Gebiets" einführen. Das berichtet …
Pläne des Bauministeriums: Wohnen im Gewerbegebiet?

Sozialausgaben erreichen mit 888 Milliarden Euro neues Rekordhoch

Berlin - Entsprechende Zahlen zitiert die "Bild"-Zeitung aus dem Bundessozialministerium. Welche die höchsten Einzelposten sind.
Sozialausgaben erreichen mit 888 Milliarden Euro neues Rekordhoch

Nach Brexit-Votum: Altkanzler Kohl mahnt Besonnenheit an

Der Brexit-Volksentscheid in Großbritannien hat die EU in ihre schwerste Krise gestürzt. Altkanzler Kohl warnt vor Kurzschlussreaktionen. Justizminister Maas will …
Nach Brexit-Votum: Altkanzler Kohl mahnt Besonnenheit an

Bericht: US-Luftangriffe töten 250 IS-Kämpfer bei Falludscha

Washington (dpa) - Bei einer Serie von US-Luftangriffen im Irak sollen einem Medienbericht zufolge mindestens 250 Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) getötet …
Bericht: US-Luftangriffe töten 250 IS-Kämpfer bei Falludscha

Kommentare