1 von 5
Als Regierungschefin ist sie stets korrekt gekleidet, im Urlaub liebt Bundeskanzlerin Angela Merkel es leger: Mit Ehemann Joachim Sauer unternimmt sie auf der Insel Ischia bei Neapel einen Spaziergang.
2 von 5
Als Staatsoberhaupt ist sie stets korrekt gekleidet, im Urlaub liebt Bundeskanzlerin Angela Merkel es leger: Mit Ehemann Joachim Sauer unternimmt sie auf der Insel Ischia bei Neapel einen Spaziergang.
3 von 5
Als Staatsoberhaupt ist sie stets korrekt gekleidet, im Urlaub liebt Bundeskanzlerin Angela Merkel es leger: Mit Ehemann Joachim Sauer unternimmt sie auf der Insel Ischia bei Neapel einen Spaziergang.
4 von 5
In Wanderschuhen, aber mit Halskette: Kanzlerin Angela Merkel beim Besuch der Stadt Pozzuoli.
5 von 5
Und auch bei der Begehung der antiken Stätte von Pompeji zeigt sich das Paar wind- und wetterfest.

Ganz leger in Pompeji

Kanzlerin Angela Merkel im Italienurlaub

Neapel - Als Regierungschefin ist sie stets korrekt gekleidet, privat eher leger: Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ehemann Joachim Sauer schnüren im Italienurlaub die Wanderstiefel.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

OSZE-Ministertreffen in Hamburg geht zu Ende

Hamburg (dpa) - Mit einer Abschlusserklärung des Gastgebers Deutschland geht heute in Hamburg das diesjährige Außenministertreffen der OSZE zu Ende.
OSZE-Ministertreffen in Hamburg geht zu Ende

500 Zivilisten in Aleppo getötet

Seit Wochen läuft eine Offensive der Regierung in der nordsyrischen Stadt Aleppo. Opfer der Kämpfe und Luftangriffe sind immer wieder Zivilisten. In den Rebellengebieten …
500 Zivilisten in Aleppo getötet

Widerstand der Rebellen in Aleppo bricht immer mehr zusammen

Die Rebellen in der umkämpften nordsyrischen Stadt Aleppo haben den größten Teil ihres Gebietes verloren. Zehntausende Menschen sind auf der Flucht. Das Regime verlangt …
Widerstand der Rebellen in Aleppo bricht immer mehr zusammen

Erdogan soll künftig per Dekret regieren können

Istanbul - Im Ausnahmezustand kann Staatschef Erdogan per Dekret in der Türkei regieren, es ist sein wichtigstes Machtinstrument. Ministerpräsident Yildirim macht nun …
Erdogan soll künftig per Dekret regieren können

Kommentare