Guido Wolf (r.) hofft auf einen Endspurt der CDU in Baden-Württemberg.
+
Guido Wolf (r.) hofft auf einen Endspurt der CDU in Baden-Württemberg.

Alle Entwicklungen zu den Landtagswahlen

CDU-Kandidat Wolf: Kämpfen bis zur letzten Stunde

Berlin - Endspurt bei den Landtagswahlen: Der Spitzenkandidat der CDU in Baden-Württemberg demonstriert weiter Zuversicht - trotz des Rückstandes in den Umfragen.

Der Spitzenkandidat der CDU in Baden-Württemberg, Guido Wolf, demonstriert trotz des deutlichen Rückstands in den Umfragen auf die Grünen weiter Zuversicht. „Die Wahl wird am 13. März entschieden, und in jeder der uns vorliegenden Umfragen wird erkennbar: Grün-Rot hat keine Mehrheit mehr“, sagte Wolf am Freitag im ARD-„Morgenmagazin“. Laut ZDF-„Politbarometer“ vom Donnerstagabend kommt die CDU derzeit nur noch auf 29 Prozent und liegt deutlich hinter den Grünen mit 32 Prozent. Grün-Rot würde aber an der Schwäche der SPD scheitern.

„Selbstverständlich wollen wir als Union bis zur letzten Stunde kämpfen, um so aus dieser Wahl hervorzugehen, dass gegen uns nicht regiert werden kann“, bekräftigte Wolf. Er sprach von einem „ganz, ganz schwierigen“ Wahlkampf unter bundespolitischen Einflüssen. „Wichtig ist, wir ziehen geschlossen in diesen Wahlkampf und wir wollen die Wahl auch gemeinsam gewinnen.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Parteitag der Demokraten beginnt

Jetzt sind die Demokraten und Hillary Clinton an der Reihe. Auf ihrem Parteitag wollen sie zeigen, dass sie geschlossen in die heiße Wahlkampfphase gehen - anders als …
Parteitag der Demokraten beginnt

Union greift Gabriel wegen kritischer Haltung zu TTIP an

Die Haltung von SPD-Chef Gabriel zu TTIP ist klar: Wenn es bei den privaten Schiedsgerichten für Konzerne im Freihandelsabkommen bleibt, gibt es von ihm keine …
Union greift Gabriel wegen kritischer Haltung zu TTIP an

Özdemir warnt vor "türkischer Pegida" in Deutschland

In der Türkei brodelt es nach dem gescheiterten Putsch. Tatsächliche oder vermeintliche Erdogan-Gegner werden verfolgt. In Deutschland lebende Türken berichten ebenfalls …
Özdemir warnt vor "türkischer Pegida" in Deutschland

News-Blog: Mehr als 13.000 Festnahmen seit Putschversuch in der Türkei

Ankara - Mehr als 10.000 Beschuldigte sind im Zusammenhang mit dem Putschversuch in der Türkei in Gewahrsam genommen worden. Für Präsident Erdogan Anlass, den 15. Juli …
News-Blog: Mehr als 13.000 Festnahmen seit Putschversuch in der Türkei

Kommentare