+
Die Bundesvorsitzende der AfD Frauke Petry.

"Hetze verhindern"

Die Linke will Petry-Rede im Augsburger Rathaus verbieten

Augsburg - Um einen geplanten Auftritt von AfD-Chefin Frauke Petry im historischen Augsburger Rathaus ist ein heftiger Streit entbrannt. Die Linke will die Rede verbieten, die AfD wehrt sich.

Die Linke hat einen Dringlichkeitsantrag an den Stadtrat gestellt, damit Petry eine Rede bei einem AfD-Neujahrsempfang am 12. Februar im Rathaus verboten wird. Eine Sprecherin der Stadt bestätigte am Mittwoch, dass es diesen Antrag gebe. Ob das Kommunalparlament diesen behandeln werde, werde aber erst am Anfang der für Donnerstagnachmittag geplanten Sitzung entschieden.

Linken-Stadtrat Alexander Süßmair wirft Petry vor, dass sie gegen Gleichberechtigung, Migranten und Homosexuelle hetze und ein reaktionäres Familienbild vertrete. Es sei befremdlich, dass die AfD-Vorsitzende ausgerechnet einen Saal des Rathauses „als Plattform für ihre Selbstdarstellung“ bekommen solle.

Der bayerische AfD-Landesvorsitzende Petr Bystron sprach hingegen von einem „undemokratischen Versuch von Linken, einer ihnen unbequemen Politikerin einen Maulkorb zu verpassen“. Es sei ein weiterer Beleg dafür, dass AfD-Gegner versuchten, „die neue demokratische Konkurrenz-Partei mit falschen Verdächtigungen negativ zu stigmatisieren“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundespräsidentenwahl in Österreich: Hochrechnungen und Ergebnis im Live-Ticker

Wien - Norbert Hofer oder Alexander Van der Bellen: Wer gewinnt die Bundespräsidentenwahl 2016 in Österreich? Zum Live-Ticker mit Hochrechnungen und Ergebnis.
Bundespräsidentenwahl in Österreich: Hochrechnungen und Ergebnis im Live-Ticker

Norbert Hofer: Gewinnt der FPÖ-Kandidat die Wahl 2016 in Österreich?

München - Norbert Hofer kann heute in der Stichwahl Bundespräsident von Österreich werden. Gewinnt er die Wahl im zweiten Anlauf? Ein Porträt des FDP-Kandidaten.
Norbert Hofer: Gewinnt der FPÖ-Kandidat die Wahl 2016 in Österreich?

Bause sieht keine Mehrheit für Rot-Grün im Bund

München - Grüne und Union sind aus Sicht von Bayerns Grünen-Fraktionschefin Margarete Bause besser für eine mögliche Koalition im Bund gewappnet als bei der vergangenen …
Bause sieht keine Mehrheit für Rot-Grün im Bund

Santiago de Cuba nimmt Abschied von Fidel Castro

Nach einer Reise von rund 1000 Kilometern über die ganze Karibikinsel ist die Urne des Ex-Präsidenten angekommen. Am Sonntag soll die Beisetzung in Santiago de Cuba …
Santiago de Cuba nimmt Abschied von Fidel Castro

Kommentare