+
Bundesinnenminister Thomas de Maiziere fordert rasche Konsequenzen. 

Kölner Übergriffen

De Maizière verspricht rasche Konsequenzen

Berlin - Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) will schon bald Vorschläge für Konsequenzen aus den Übergriffen in der Silvesternacht in Köln vorlegen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

SPD-Wahlkampfbus brennt in Berlin aus

Berlin (dpa) - Ein Wahlkampfbus der SPD ist am Morgen in Berlin-Lichtenberg ausgebrannt. Die Brandursache war Polizeiangaben zufolge zunächst unklar, da die …
SPD-Wahlkampfbus brennt in Berlin aus

"Das ist Verunsicherung aus politischem Kalkül"

Berlin - Debatte ums Zivilschutzkonzept: Im Interview mit dem Münchner Merkur wirft FDP-Vize Wolfgang Kubicki der Union vor, mit ihrer Sicherheitspolitik Ängste der …
"Das ist Verunsicherung aus politischem Kalkül"

Bundestag: 68.800 Euro an Steuergeldern für Luxus-Füller

Berlin - Einen Füller gibt es für wenige Euro im Schreibwarengeschäft, man kann aber auch mehrere Hundert Euro dafür ausgeben. Politiker im Bundestag haben das getan - …
Bundestag: 68.800 Euro an Steuergeldern für Luxus-Füller

Extremisten auf den Philippinen enthaupten Geisel

Manila - Islamistische Extremisten haben auf den Philippinen eine Geisel enthauptet, nachdem kein Lösegeld bezahlt worden war.
Extremisten auf den Philippinen enthaupten Geisel

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion