+
Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Asylkrise

Merkel: Integration von Flüchtlingen durch Mannschaftssport

Berlin -  Trainer sollten Flüchtlingen eine Chance geben, bei Fuß- oder Handball mitzuspielen, sagt die Kanzlerin in einem Podcast am Samstag. 

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat zur Integration von Flüchtlingen durch Mannschaftssport wie Fuß- oder Handball aufgerufen. „Wo immer Trainer bereit sind, wo immer Übungsleiter bereit sind, auch Menschen, die als Flüchtlinge zu uns gekommen sind, eine Chance zu geben, sollte das genutzt werden“, sagte sie in ihrem am Samstag veröffentlichten Podcast. 

„Gerade Mannschaftssportarten zeichnen sich dadurch aus, dass man zusammenhalten muss und dass man vielleicht noch gar nicht die Sprache ganz genau beherrscht, aber man die gemeinsamen Regeln kennt“, sagte sie. Und man arbeite auf ein gemeinsames Ziel hin. Das gebe Kraft und Selbstbewusstsein, was eine Voraussetzung sei, sich in eine neue Gesellschaft einzuleben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zehn Jahre Deutsche Islamkonferenz

Bei der Deutschen Islamkonferenz geht es oft ganz schön zur Sache. In der Anfangsphase verlief die Front eher zwischen den Vertretern des Staates und den geladenen …
Zehn Jahre Deutsche Islamkonferenz

Sexismus: Bei CSU-Frau Hasselfeldt setzt es gleich Backpfeifen

Berlin - Die CSU-Politikerin Gerda Hasselfeldt rät Frauen bei Fällen von Sexismus, sich umgehenden zur Wehr zu setzen. "Die sofortige Reaktion ist ausschlaggebend", …
Sexismus: Bei CSU-Frau Hasselfeldt setzt es gleich Backpfeifen

Özdemir zum TV-Duell: Clinton souverän, Trump arrogant

München - Das erste TV-Duell der Spitzenkandidaten ist vorbei. Viele sehen Hillary Clinton als Gewinner der Debatte, so auch Grünen-Chef Cem Özdemir. Alle News finden …
Özdemir zum TV-Duell: Clinton souverän, Trump arrogant

Sprengsätze explodieren vor Moschee und Kongressgebäude

Dresden - Kurz vor den Feiern zum Einheitstag explodieren in Dresden zwei Sprengsätze. Die Polizei geht bei den Anschlägen auf eine Moschee und ein Kongressgebäude von …
Sprengsätze explodieren vor Moschee und Kongressgebäude

Kommentare