+
Auch die Bundeskanzlerin möchte den Andrang an Asylsuchenden begrenzen. Bisher setzt sie dabei auf eine europäische Lösung. Foto: Michael Kappeler

Flüchtlingskrise

Merkel will Flüchtlingszahlen spürbar reduzieren

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat als Ziel für dieses Jahr eine spürbare Reduzierung des Flüchtlingszustroms genannt. Eine Lösung der Flüchtlingskrise sehe sie in der Bekämpfung der Fluchtursachen und der Sicherung der Außengrenzen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

CSU will bei Zuwanderern Nähe zum Kulturkreis prüfen

München (dpa) - Die CSU will Zuwanderung von der Nähe zu deutschen Wertvorstellungen abhängig machen.
CSU will bei Zuwanderern Nähe zum Kulturkreis prüfen

Niedersachsen kehrt zum Abi nach 13 Jahren zurück

Hannover (dpa) - Niedersachsen kehrt als erstes Bundesland komplett zum Abitur nach 13 Jahren zurück. Die Rückkehr zum alten Modell sei mit einer neuen …
Niedersachsen kehrt zum Abi nach 13 Jahren zurück

Mieterbund kritisiert bayerisches Integrationsgesetz

Ingolstadt - Kein Einzug für Zuwanderer? Der Deutsche Mieterbund in Bayern sieht im geplanten Integrationsgesetz der Staatsregierung die im Grundgesetz garantierte …
Mieterbund kritisiert bayerisches Integrationsgesetz

Tausende Lehrer sind im Sommer arbeitslos

Berlin - Die Bundesländer haben während der Sommerferienzeit im vergangenen Jahr tausende Lehrer mit befristeten Verträgen in die Arbeitslosigkeit geschickt.
Tausende Lehrer sind im Sommer arbeitslos

Kommentare