+
Jens Stoltenberg.

Nato-Generalsekretär

Stoltenberg: "Putin hat Vereinbarungen gebrochen"

Berlin - Im Streit um die Lage in der Ukraine hat Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg den russischen Staatschef Wladimir Putin scharf kritisiert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tote bei Terroranschlag auf Polizeiposten in der Türkei

Istanbul (dpa) - Die Zahl der bei einem Terroranschlag im Südosten der Türkei getöteten Polizisten ist auf elf gestiegen. Drei Polizisten erlagen trotz Rettungsversuchen …
Tote bei Terroranschlag auf Polizeiposten in der Türkei

Zehn Tote bei Anschlag auf Strandlokal in Somalia

Mogadischu - Zehn Menschen sind bei einem Terroranschlag auf ein Strandlokal in Mogadischu getötet worden. Die Angreifer schossen um sich und nahmen auch Geiseln.
Zehn Tote bei Anschlag auf Strandlokal in Somalia

Zuwanderung lässt Bevölkerung auf 82,2 Millionen steigen

Wiesbaden (dpa) - Die Bevölkerung in Deutschland ist aufgrund der Rekord-Zuwanderung im vergangenen Jahr auf 82,2 Millionen gestiegen. Ende 2015 lebten rund 978 000 …
Zuwanderung lässt Bevölkerung auf 82,2 Millionen steigen

Große Mehrheit der Deutschen ist für Burka-Verbot

Berlin - Eine große Mehrheit der Deutschen plädiert dem aktuellen "Deutschlandtrend" zufolge für ein Verbot der Vollverschleierung in Deutschland.  
Große Mehrheit der Deutschen ist für Burka-Verbot

Kommentare