obama
+
Die US-Bürger halten nicht viel von ihrem Präsidenten.

Schlechtester US-Präsident

Obama "gewinnt" Negativ-Umfrage

Washington - Jeder dritte Amerikaner hält Barack Obama einer Umfrage zufolge für den schlechtesten US-Präsidenten seit dem Zweiten Weltkrieg.

Dies ergab eine Studie der Quinnipiac-University. Auf die Frage, wer ihrer Meinung nach der schlechteste der zwölf Nachkriegspräsidenten ist, nannten 33 Prozent der Befragten Obama. Sein Vorgänger George W. Bush lag mit 28 Prozent auf Platz zwei. 13 Prozent nannten Richard Nixon (1969-1974) das schlechteste Staatsoberhaupt.

Bei der Frage nach dem besten Nachkriegspräsidenten lag mit 35 Prozent Ronald Reagan (1981-1989) klar vorn. Mit 18 Prozent kam Bill Clinton (1993-2001) auf Platz zwei. Lediglich acht Prozent plädierten für Obama.

Für die Umfrage wurden nach Angaben der Universität Ende Juni über 1400 registrierte Wähler per Telefon und Handy befragt.

dpa

Meistgelesene Artikel

Merkel und Hollande gedenken der "Hölle von Verdun"

Verdun - In der "Hölle von Verdun" starben mehr als 300.000 Soldaten aus Deutschland und Frankreich. Jetzt erinnerten Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Hollande …
Merkel und Hollande gedenken der "Hölle von Verdun"

Randale und Brandstifung in Berlin-Mitte

Berlin - Randalierer haben in der Nacht zum Sonntag in Berlin mehrere Autos und einen Rohbau in Brand gesetzt. Innensenator Frank Henkel (CDU) sprach von …
Randale und Brandstifung in Berlin-Mitte

Kiew: Lage in der Ostukraine verschärft sich

Der Friedensprozess für den Donbass steckt fest, die Kämpfe zwischen Armee und Separatisten flammen immer wieder auf. Die ukrainische Führung setzt in dieser Lage …
Kiew: Lage in der Ostukraine verschärft sich

Katholikentag stellt sich auf die Seite der Flüchtlinge

Fünf Tage lang haben Christen in Leipzig diskutiert, gebetet und gefeiert. Zentrales Thema des Katholikentages war die Flüchtlingsfrage. Die Teilnehmer beziehen …
Katholikentag stellt sich auf die Seite der Flüchtlinge

Kommentare