Ungarn hat sich unter Viktor Orban, der seit 2010 regiert, enger an Moskau angelehnt. Foto: Ian Langsdon/Archiv
+
Ungarn hat sich unter Viktor Orban, der seit 2010 regiert, enger an Moskau angelehnt. Foto: Ian Langsdon/Archiv

Putin zu Besuch in Ungarn eingetroffen

Budapest (dpa) - Der russische Präsident Wladimir Putin ist am Dienstag zu einem mehrstündigen Besuch in Budapest eingetroffen. In anschließenden Gesprächen mit dem rechtsnationalen ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban ging es dem Vernehmen nach um Energiefragen.

Nach Beginn der vereinbarten Waffenruhe in der Ostukraine ist es die erste Auslandsreise Putins. Das EU- und Nato-Land Ungarn hat sich unter Orban, der seit 2010 regiert, enger an Moskau angelehnt. Die Opposition kritisiert den Besuch Putins. Sie befürchtet eine noch stärkere energiepolitische Abhängigkeit Ungarns von Russland.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stichwahl muss wiederholt werden - Kommt jetzt der Öxit?

Wien - Die Stichwahl der Bundespräsidentenwahl in Österreich muss wiederholt werden. Das Verfassungsgericht erklärte am Freitag das Ergebnis für ungültig und gab damit …
Stichwahl muss wiederholt werden - Kommt jetzt der Öxit?

IS-Tschetschene wohl Drahtzieher des Istanbul-Terrors

Istanbul/Washington/Moskau - Steckt ein tschetschenischer IS-Kämpfer hinter dem Terrorangriff in Istanbul? Entsprechende Informationen kommen aus den USA. Für den …
IS-Tschetschene wohl Drahtzieher des Istanbul-Terrors

Istanbul-Ticker: Tschetschenischer IS-Terrorist plante wohl Anschlag

Istanbul - Wieder erschüttert ein Terroranschlag die türkische Metropole Istanbul. Am Dienstag richteten Selbstmordattentäter ein Blutbad am Atatürk-Flughafen an.
Istanbul-Ticker: Tschetschenischer IS-Terrorist plante wohl Anschlag

Limburgs neuer Bischof: „Ernennung ein richtiger Schock“

Limburg - Vom Papst ernannt und darüber ganz erschrocken. Der neue Limburger Bischof reagiert ungewöhnlich auf sein neues Amt - jedoch sympathisch und mit viel …
Limburgs neuer Bischof: „Ernennung ein richtiger Schock“

Kommentare