Russland stoppt Gaslieferungen an Nachbarland

Gazprom dreht Ukraine den Hahn zu

Moskau/Kiew - Russland hat am Mittwoch seine Gaslieferungen an die Ukraine gestoppt. Als Grund gab der Energiekonzern Gazprom Zahlungsrückstände an.

Erst im Oktober wurde der Gasstreit zwischen beiden Ländern beigelegt und die Lieferungen wurden wieder aufgenommen, in den vergangenen Tagen nahmen jedoch die Spannungen zwischen Kiew und Moskau wegen der von Russland annektierten Schwarzmeerhalbinsel Krim wieder deutlich zu.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ansbach-Attentäter fremdgesteuert: Wer befahl das Zünden der Bombe?

Ansbach/Gmund - Nach dem Bombenanschlag in Ansbach haben die Ermittler Hinweise darauf entdeckt, dass der Attentäter von einer unbekannten Person in einem Chat direkt …
Ansbach-Attentäter fremdgesteuert: Wer befahl das Zünden der Bombe?

AfD-Vize Gauland will Asylrecht für Muslime aussetzen

Berlin - Im Grundgesetz heißt es, politisch Verfolgte genießen Asyl. Für Muslime soll das nach dem Willen von AfD-Vize Gauland vorerst nicht mehr gelten. Damit steht er …
AfD-Vize Gauland will Asylrecht für Muslime aussetzen

Streit um rechtsstaatliche Prinzipien: Brüssel stellt Polen Ultimatum

Brüssel - Ist der polnische Rechtsstaat in Gefahr? Die Brüsseler EU-Kommission sorgt sich. Nun erhöht sie noch einmal den Druck. Außerdem äußert sich die Kommission zu …
Streit um rechtsstaatliche Prinzipien: Brüssel stellt Polen Ultimatum

Bahn will hunderte Sicherheitskräfte neu einstellen

Ein islamistischer Terrorist verletzt in einem Regionalzug bei Würzburg mit einer Axt und einem Messer fünf Menschen. Solchen Bedrohungen will die Deutsche Bahn mehr …
Bahn will hunderte Sicherheitskräfte neu einstellen

Kommentare