König Salman von Saudi-Arabien: Das Königreich hat seine Bereitschaft zur Beteiligung an Bodentruppen im Kampf gegen den IS in Syrien erklärt. Foto: Saudi Press Agency
+
König Salman von Saudi-Arabien: Das Königreich hat seine Bereitschaft zur Beteiligung an Bodentruppen im Kampf gegen den IS in Syrien erklärt. 

Internationale Koalition

Saudi-Arabien bereit für Bodentruppen gegen den IS

Riad - Saudi-Arabien hat seine Bereitschaft zur Beteiligung an Bodentruppen im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien erklärt.

Das Königreich sei bereit, sich jeglicher Bodenoperation anzuschließen, auf die sich die internationale Koalition einigen würde, sagte der saudische Armeesprecher Ahmed Asiri dem arabischen Nachrichtenkanal Al-Arabija.

Mehrere Länder des von den USA geführten internationalen Bündnisses fliegen Luftangriffe gegen IS-Stellungen in Syrien und im Irak. Der Einsatz internationaler Bodentruppen gilt als unwahrscheinlich. Staaten wie die USA haben dies ausgeschlossen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

News-Blog zum Brexit: Spanischer Fußballer blamiert sich mit Aussage

London - Tag eins nach dem historischen Referendum im Vereinigten Königreich: Es ist der Tag nach dem Brexit. Wir halten Sie im News-Blog weiterhin auf dem Laufenden.
News-Blog zum Brexit: Spanischer Fußballer blamiert sich mit Aussage

Nach Brexit: EU-Außenminister treffen sich zum Krisengespräch

Berlin - Krisensitzung in Berlin: Sie Außenminister der sechs EU-Gründerstaaten beraten nach dem Brexit der Briten, wie es weitergehen soll - und geben sich kämpferisch.
Nach Brexit: EU-Außenminister treffen sich zum Krisengespräch

Rechtspopulist Farage sieht sich als Brexit-Sieger - und provoziert

London - Seit 17 Jahren sitzt Nigel Farage im EU-Parlament - und kämpft seither gegen die Staatengemeinschaft. Mit dem Brexit kann der rechtspopulistische Politiker …
Rechtspopulist Farage sieht sich als Brexit-Sieger - und provoziert

Brexit-Ticker vom Freitag: Schulz kritisiert verzögerten Rücktritt Camerons

London - Der Brexit ist offiziell - nach David Camerons Rücktritt-Ankündigung beraten sich Angela Merkel und François Hollande. Der Live-Ticker mit allen Infos zum …
Brexit-Ticker vom Freitag: Schulz kritisiert verzögerten Rücktritt Camerons

Kommentare