Nach Hinrichtungen in Saudi-Arabien

Schüsse in Geburtsstadt von hingerichtetem Geistlichen

Al-Awamia - In der saudiarabischen Geburtsstadt des hingerichteten schiitischen Geistlichen Scheich Nimr Baker al-Nimr ist die Polizei mit Schüssen attackiert worden. Ein Mensch starb.

Bei einem Angriff auf Polizisten in der Heimatstadt des hingerichteten schiitischen Geistlichen Nimr al-Nimr in Saudi-Arabien ist nach Angaben der Beamten ein Zivilist erschossen worden. Zudem sei ein Kind verletzt worden, hieß es in einer Stellungnahme der Polizei vom Montag. Der Vorfall in dem Ort Al-Awamija bei der Stadt Katif im Osten des Landes habe sich ereignet, als sich die Beamten ein gestohlenes „schweres Fahrzeug“ wiederholen wollten, hieß es in der Stellungnahme. Nähere Informationen dazu gab es zunächst nicht.

Katif ist eine Hochburg der Schiiten in dem sunnitischen Königreich. In den vergangenen Jahren gab es dort wiederholt Proteste gegen die Unterdrückung der schiitischen Minderheit. Die Hinrichtung des Geistlichen und Regime-Kritikers Nimr al-Nimr, die auch international für Proteste gesorgt hatte, dürfte auch die Stimmung im Osten des Landes angeheizt haben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Gauland schreibt AfD seine Version der Boateng-Geschichte

Berlin - Gauland fühlt sich nach dem F.A.S.-Interview zu Unrecht an den Pranger gestellt. In einer Mail an die AfD-Mitglieder erhebt er wieder Vorwürfe gegen die …
Gauland schreibt AfD seine Version der Boateng-Geschichte

Koalition rutscht in Umfrage unter 50 Prozent

Berlin (dpa) - Die Zustimmung der Deutschen zur großen Koalition ist nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung in einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa erstmals …
Koalition rutscht in Umfrage unter 50 Prozent

Seehofer stellt den Friedensgipfel in Frage

München - Ist eine Versöhnung möglich? Für die gemeinsame Klausur von CDU und CSU Ende Juni formuliert Horst Seehofer strikte Bedingungen. Doch schon bei der Ortswahl …
Seehofer stellt den Friedensgipfel in Frage

Jedes siebte Kind von Hartz IV abhängig

In Bayern sind besonders wenige, in Bremen und Berlin besonders viele Kinder von Hartz IV abhängig. Schlechte Nachrichten zum Kindertag: Insgesamt sind es zuletzt etwas …
Jedes siebte Kind von Hartz IV abhängig

Kommentare