+
Seehofer und Merkel

Merkur exklusiv

Seehofer vereinbart Vier-Augen-Gespräch mit Merkel

München/Berlin – Nächste Woche trifft sich der bayerische Ministerpräsident Seehofer zu einem Vier-Augen-Gespräch mit Kanzlerin Merkel. Das erfuhr der Münchner Merkur. Um welche dringlichen Themen es gehen soll. 

Für Dienstagabend haben sich Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer zu einem vertraulichen Treffen in Berlin verabredet. Beide wollen über die Lage in der Türkei, über den Anschlag von Nizza und über die Bund-Länder-Finanzen sprechen. 

„Wir treffen uns nur zu zweit. Es hat sich so viel angesammelt“, bestätigte Seehofer dem Münchner Merkur. „Das wollen wir alles besprechen. Das macht keinen Sinn am Telefon.“ Ob es bereits eine unionsinterne Einigung auf die Bund-Länder-Finanzen gibt, wird in Parteikreisen allerdings eher skeptisch betrachtet. 

Seehofer sagt dafür seine Teilnahme am Sommerempfang des Bayerischen Landtags am Dienstagabend in Schloss Schleißheim nördlich von München überraschend ab. 

Er bedaure das sehr, machte er deutlich, „aber das ist der einzige Termin, den wir noch hinbekommen haben“. Seehofer will seine Entscheidung nun der Landtagspräsidentin Barbara Stamm (CSU) mitteilen. Sie ist Gastgeberin des Empfangs, er aber der wohl prominenteste Gast.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das schreibt die deutschsprachige Presse über die Wahl

Wien/Berlin - Nach der Wahl in Österreich kommentieren Tageszeitungen in Deutschland und Österreich das Ergebnis. Hier lesen Sie eine Auswahl an Pressestimmen.
Das schreibt die deutschsprachige Presse über die Wahl

Alexander Van der Bellen ist neuer Bundespräsident

Wien - Österreich hat einen neuen Bundespräsidenten: Alexander Van der Bellen gewinnt die Wahl vor Norbert Hofer. Wir berichten im Live-Ticker über Hochrechnungen und …
Alexander Van der Bellen ist neuer Bundespräsident

Steinmeier: Deutsch-griechische Beziehungen auf gutem Weg

Athen (dpa) - Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) und sein griechischer Amtskollege Nikos Kotzias sehen die deutsch-griechischen Beziehungen nach der …
Steinmeier: Deutsch-griechische Beziehungen auf gutem Weg

Ex-Grüner Van der Bellen siegt in Österreich deutlich

Wien - Lange sah es bei der Präsidentenwahl in Österreich nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen aus - mit Vorteilen für den FPÖ-Kandidaten Hofer. Zuletzt hatte aber …
Ex-Grüner Van der Bellen siegt in Österreich deutlich

Kommentare