+
Gabriele Pauli und Nikolas Häckel treten in der Stichwahl um das Bürgermeisteramt in der Gemeinde Sylt gegeneinander an. Foto: Carsten Rehder

Sylter wählen Bürgermeister: Wird es Gabriele Pauli?

Sylt (dpa) - Die Bürger der Gemeinde Sylt wählen heute einen neuen Bürgermeister. Die Wahlberechtigten der 13 000-Einwohner-Gemeinde können sich zwischen der früheren CSU-Landrätin Gabriele Pauli und dem Bauamtsleiter von Kronshagen bei Kiel, Nikolas Häckel, entscheiden.

Beide hatten in der Wahl am 14. Dezember die meisten Stimmen erhalten, die notwendige absolute Mehrheit aber verfehlt. Sie stehen sich nun in einer Stichwahl gegenüber. Vor allem die Kandidatur der als "CSU-Rebellin" bekannten Pauli hatte bundesweit für Aufsehen gesorgt. Die Gemeinde umfasst den Großteil der Nordseeinsel, aber nicht die ganze Insel.

Informationen zur Wahl

Homepage Pauli

Homepage Häckel

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Historischer Friedensvertrag mit Rebellen in Kolumbien

Der Krieg in Kolumbien gilt als ältester Konflikt auf dem amerikanischen Kontinent. Der Frieden mit den marxistischen Farc könnte nun das endgültige Ende einer Ära …
Historischer Friedensvertrag mit Rebellen in Kolumbien

Gegenseitige Vorwürfe im UN-Sicherheitsrat zu Syrien

Das syrische Aleppo erlebt die bisher schwersten Bombenangriffe. Viele Menschen sterben. Im Weltsicherheitsrat schieben sich Russland und die westlichen Staaten …
Gegenseitige Vorwürfe im UN-Sicherheitsrat zu Syrien

Zeichen der Entspannung? CSU lobt Merkel-Auftritt

Entspannung im Unionskrach? CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer lobte ausdrücklich den Auftritt von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) beim Flüchtlingsgipfel in Wien.
Zeichen der Entspannung? CSU lobt Merkel-Auftritt

Das Vermächtnis des Brückenbauers

München - Die Welt hat einen Mann verloren, der unermüdlich gegen das Vergessen gekämpft hat. Der Holocaust-Überlebende Max Mannheimer war ein Mahner, ein Versöhner, ein …
Das Vermächtnis des Brückenbauers

Kommentare