Hadi al-Bahra
+
Hadi al-Bahra begrüßt die von Barack Obama angekündigten US-Pläne.

Luftangriffe in Syrien

Syrische Opposition unterstützt US-Pläne

Istanbul - Die syrische Opposition unterstützt die Pläne im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat. Barack Obama kündigte am Mittwochabend Luftangriffe in Syrien an.

Die syrische Opposition unterstützt die Pläne der USA im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS). „Wir haben lange nach einem solchen Handeln gerufen und immer wieder vor der Gefahr durch extremistische Gruppen gewarnt“, erklärte der Vorsitzende der Nationalen Syrischen Koalition (NSC), Hadi al-Bahra, am Donnerstag. Die mit der Koalition verbundene Freie Syrische Armee (FSA) könne in dem Konflikt obsiegen, brauche aber Unterstützung, um eine verlässliche und gut ausgebildete Streitmacht zu formen.

Luftangriffe in Syrien könnten entscheidend sein, um den IS auszuschalten, erklärte Al-Bahra weiter. Genauso wichtig sei es aber zu erkennen, dass das Regime von Präsident Baschar al-Assad die Wurzel der Gewalt sei. „Assad bleibt eine ernsthafte Gefahr für die Stabilität der Region“, sagte der NSC-Vorsitzende.

Die in Istanbul ansässige und vom Westen unterstützte Nationale Syrische Koalition ist ein Bündnis mehrerer gemäßigter Oppositionsgruppen. Die mit ihr verbundene FSA ist in den vergangenen Monaten im Kampf gegen das Regime und die IS-Milizen in die Defensive geraten. US-Präsident Barack Obama hatte am Mittwochabend (Ortszeit) US-Luftangriffe auch in Syrien angekündigt. Außerdem soll das US-Militär moderate syrische Rebellen ausrüsten und ausbilden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ticker: Selbstmordanschlag in Istanbul - Mindestens 10 Tote

Istanbul - Am Istanbuler Flughafen Atatürk ist es am Dienstagabend zu einem Selbstmordanschlag gekommen, Regierungskreise meldeten mindestens zehn Tote.
Ticker: Selbstmordanschlag in Istanbul - Mindestens 10 Tote

Nach Brexit-Votum: Europa drängt London zum Handeln 

Brüssel - Die britische Absage an die EU hat den Kontinent erschüttert. Wie geht es nun weiter? Noch-Premier Cameron hofft auch weiter auf gute Beziehungen. Doch die …
Nach Brexit-Votum: Europa drängt London zum Handeln 

Mindestens zehn Tote bei Anschlag am Istanbuler Flughafen

Istanbul (dpa) - Bei einem Selbstmordanschlag auf den Atatürk-Flughafen der türkischen Millionenmetropole Istanbul sind mindestens zehn Menschen getötet worden. Das …
Mindestens zehn Tote bei Anschlag am Istanbuler Flughafen

Kretschmann beim Fastenbrechen: Der Islam gehört zu Deutschland

Stuttgart - Eine Woche vor Ende des islamischen Fastenmonats Ramadan hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) bei einem Treffen mit Muslimen die …
Kretschmann beim Fastenbrechen: Der Islam gehört zu Deutschland

Kommentare