1 von 27
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besucht die Truppe im Kosovo. Die Ministerin betonte bei ihrer Visite auf dem Balkan, dass der Kosovo-Einsatz der Nato nicht gegen das Völkerrecht verstoßen habe.
2 von 27
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besucht die Truppe im Kosovo. Die Ministerin betonte bei ihrer Visite auf dem Balkan, dass der Kosovo-Einsatz der Nato nicht gegen das Völkerrecht verstoßen habe.
3 von 27
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besucht die Truppe im Kosovo. Die Ministerin betonte bei ihrer Visite auf dem Balkan, dass der Kosovo-Einsatz der Nato nicht gegen das Völkerrecht verstoßen habe.
4 von 27
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besucht die Truppe im Kosovo. Die Ministerin betonte bei ihrer Visite auf dem Balkan, dass der Kosovo-Einsatz der Nato nicht gegen das Völkerrecht verstoßen habe.
5 von 27
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besucht die Truppe im Kosovo. Die Ministerin betonte bei ihrer Visite auf dem Balkan, dass der Kosovo-Einsatz der Nato nicht gegen das Völkerrecht verstoßen habe.
6 von 27
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besucht die Truppe im Kosovo. Die Ministerin betonte bei ihrer Visite auf dem Balkan, dass der Kosovo-Einsatz der Nato nicht gegen das Völkerrecht verstoßen habe.
7 von 27
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besucht die Truppe im Kosovo. Die Ministerin betonte bei ihrer Visite auf dem Balkan, dass der Kosovo-Einsatz der Nato nicht gegen das Völkerrecht verstoßen habe.
8 von 27
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besucht die Truppe im Kosovo. Die Ministerin betonte bei ihrer Visite auf dem Balkan, dass der Kosovo-Einsatz der Nato nicht gegen das Völkerrecht verstoßen habe.

Ursula von der Leyen besucht Soldaten im Kosovo

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besucht die Truppe im Kosovo. Die Ministerin betonte bei ihrer Visite auf dem Balkan, dass der Kosovo-Einsatz der Nato nicht gegen das Völkerrecht verstoßen habe.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Erdogan soll künftig per Dekret regieren können

Istanbul - Im Ausnahmezustand kann Staatschef Erdogan per Dekret in der Türkei regieren, es ist sein wichtigstes Machtinstrument. Ministerpräsident Yildirim macht nun …
Erdogan soll künftig per Dekret regieren können

Immer mehr Wohnungslose in Deutschland

In Berlin ist die Not besonders groß - aber auch im reichen Bayern wächst das Problem der Wohnungslosigkeit. Experten warnen: Die Krise hat ihren Höhepunkt noch nicht …
Immer mehr Wohnungslose in Deutschland

Van der Bellen neuer Präsident in Österreich

Die Niederlage bei der Wahl des Staatsoberhaupts in Österreich grämt die rechte FPÖ. Parteichef Strache empfiehlt wegen verweinter Augen das Tragen von Sonnenbrillen. …
Van der Bellen neuer Präsident in Österreich

Van der Bellen gewinnt Präsidentschaftswahl in Österreich

Bei der Präsidentschaftswahl in Österreich ist ein Triumph der Rechtspopulisten ausgeblieben: Der frühere Grünen-Chef Alexander Van der Bellen gewann bei der Wahl am …
Van der Bellen gewinnt Präsidentschaftswahl in Österreich

Kommentare