+
Ein 34-jähriger Bulgare wurde In Dresden wegen Schleuseraktivitäten zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt.

Gefängnisstrafe

81 Flüchtlinge in Kühllaster - Schleuser verurteilt

Dresden - Sie litten an Atemnot und hatten Todesangst: Nonstop schleuste ein Lkw-Fahrer Dutzende Flüchtlinge von Ungarn nach Sachsen. Nun muss er lange ins Gefängnis.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frontex-Direktor plant Stresstest für Europas Grenzen

Berlin (dpa) - Nach dem Vorbild der Banken sollen auch Europas Grenzen einem Stresstest unterzogen werden. Die EU-Grenzschutzagentur Frontex werde im Oktober eine …
Frontex-Direktor plant Stresstest für Europas Grenzen

Burka wird in der Arbeitsagentur nicht toleriert

Berlin - In der Debatte um ein Burka-Verbot hat der Arbeitsagentur-Chef Frank-Jürgen Weise erklärt, dass in der Behörde keine vollverschleierten Frauen arbeiten können.
Burka wird in der Arbeitsagentur nicht toleriert

Jeder Zweite gegen vierte Amtszeit von Kanzlerin Merkel

Berlin - Die Frage, ob Angela Merkel auch nach der Bundestagswahl 2017 Kanzlerin bleiben soll, spaltet die Deutschen. Jeder zweite Bürger lehnt nach einer Emnid-Umfrage …
Jeder Zweite gegen vierte Amtszeit von Kanzlerin Merkel

Gewerkschaftschef Bsirske verlangt höhere Rentenbeiträge

Berlin - Zur Anhebung kleiner und mittlerer Renten verlangt Verdi-Chef Frank Bsirske eine Erhöhung der Beiträge zur Alterssicherung.
Gewerkschaftschef Bsirske verlangt höhere Rentenbeiträge

Kommentare