Grünen-Politiker Volker Beck soll mit Crystal Meth erwischt worden sein. 
+
Grünen-Politiker Volker Beck soll mit Crystal Meth erwischt worden sein. 

Drogenfund bei Polizeikontrolle

Volker Beck nach Drogen-Vorwürfen krankgeschrieben

Berlin - Nach dem mutmaßlichen Drogenfund ist der Grünen-Politiker einen Monat lang krankgeschrieben, wie sein Büroleiter mitteilt. 

Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Volker Beck nimmt sich nach dem mutmaßlichen Drogenfund bei ihm vorerst eine Auszeit. Sein Arzt habe ihn für einen Monat krankgeschrieben, teilte sein Büroleiter, Sebastian Brux, der „Süddeutschen Zeitung“ mit. 

Die Polizei hatte Beck am vergangenen Dienstag in Berlin bei einer Kontrolle mit 0,6 Gramm eines verbotenen Rauschmittels erwischt. Nach Medienberichten soll es sich dabei um die synthetische Droge Crystal Meth gehandelt haben. 

Nach Bekanntwerden der Vorwürfe stellte Beck seine Fraktionsämter zur Verfügung, nicht aber sein Bundestagsmandat. In die kommenden vier Wochen fällt eine Sitzungswoche des Parlaments.

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Merkel zum Brexit-Votum: "Es gibt keine Rosinenpickerei"

London - Nach dem Brexit herrscht weiterhin Ratlosigkeit und Aufregung. Welche Folgen hat der Ausstieg Großbritanniens? Wie reagieren Deutschland und die EU? Und kann …
Merkel zum Brexit-Votum: "Es gibt keine Rosinenpickerei"

Bericht: Russland schikaniert US-Diplomaten in Europa

Nächtlich verrückte Möbel, bis in die Schule verfolgte Kinder: Laut einem Medienbericht drangsaliert Moskau US-Diplomaten in ganz Europa. Einer spricht gar von einem …
Bericht: Russland schikaniert US-Diplomaten in Europa

Nach Brexit-Votum: Merkel warnt vor Spaltung Europas

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat nach dem Votum der Briten für einen EU-Austritt Geschlossenheit der verbleibenden 27 Mitgliedstaaten gefordert.
Nach Brexit-Votum: Merkel warnt vor Spaltung Europas

Nach NSA-Affäre: Kabinett legt BND an kürzere Leine

Berlin - Der Bundesnachrichtendienst gilt vielen als unkontrollierbar. Das will die Bundesregierung nun ändern - eine unabhängige Kommission aus hohen Richtern soll die …
Nach NSA-Affäre: Kabinett legt BND an kürzere Leine

Kommentare