+
Belgische Polizisten haben im Zuge der Ermittlungen zu den Terroranschlägen von Paris weitere Verdächtige festgenommen.  

Vermutlich Verbindungen zu anderen Verdächtigen

Weitere Verdächtige nach Pariser Anschlägen festgenommen

Brüssel - Im Zuge der Ermittlungen zu den Terroranschlägen von Paris haben belgische Fahnder weitere Verdächtige vorläufig festgenommen.

Bei den Betroffenen handele es sich um einen 1986 geborenen Belgier namens Zakaria J. sowie um einen 1981 geborenen Marokkaner namens Mustafa E., teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag in Brüssel mit.

In welcher Art und Weise die Festgenommenen in die Anschläge verwickelt gewesen sein könnten, blieb zunächst unklar. Die Ermittler teilten lediglich mit, dass die Männer vermutlich Verbindungen zu anderen Verdächtigen hätten. Beide wurden im Rahmen von Durchsuchungen in der als Islamistenhochburg bekannten Brüsseler Gemeinde Molenbeek festgenommen. Die Zugriffe erfolgten am Mittwoch und Donnerstag.

Die Terrorangriffe auf den Pariser Konzertsaal "Bataclan" sowie mehrere Cafés, Restaurants und die Sportarena Stade de France hatten 130 Todesopfer gefordert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gauck sieht Nazi-Gräuel als Verpflichtung

Kiew - Das Massaker in Babi Jar an den Kiewer Juden war Vorläufer des industriellen Massenmordens der Nazis. Der Bundespräsident bekennt sich zur Schuld - und mahnt …
Gauck sieht Nazi-Gräuel als Verpflichtung

USA und Russland streiten über Syrien - Merkel spricht mit Putin

Berlin - Nach der Gewalteskalation in Syrien verschärfen sich die Spannungen zwischen den USA und Russland. Merkel greift zum Telefon und teilt Putin ihre Besorgnis mit. …
USA und Russland streiten über Syrien - Merkel spricht mit Putin

Sprengsatz-Attrappe an der Dresdner Marienbrücke entdeckt

Dresden - Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes haben an der Marienbrücke in Dresden eine Sprengsatz-Attrappe gefunden. Gibt es Zusammenhänge mit den Anschlägen vom …
Sprengsatz-Attrappe an der Dresdner Marienbrücke entdeckt

EU-Kommission verklagt Deutschland wegen Pkw-Maut

Der Maut-Streit zwischen Brüssel und Berlin eskaliert. Nun sollen europäische Richter entscheiden, ob die "Infrastrukturabgabe" wegen Diskriminierung von Ausländern …
EU-Kommission verklagt Deutschland wegen Pkw-Maut

Kommentare