+
Bayern Wirtschaftsminsiterin Ilse Aigner (CSU) will den Wechsel zwischen Winter- und Sommerzeit abschaffen.

Winter- und Sommerzeit

Aigner will Zeitumstellung abschaffen

München - Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) plädiert für eine Abschaffung der Zeitumstellung zwischen Winter- und Sommerzeit.

„Das wäre eine tolle Geschichte, wenn sich die EU Gedanken darüber machen könnte“, sagte Aigner am Donnerstag in München. Ein Verzicht auf den halbjährlichen Wechsel „würde viele freuen - auch mich“. Das könne aber nur die EU entscheiden. Die Umstellung auf die Sommerzeit steht am übernächsten Sonntag an.

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gabriel verteidigt "Stinkefinger"

Berlin - SPD-Chef Sigmar Gabriel hat seine "Stinkefinger"-Geste gegenüber pöbelnden Neo-Nazis vor rund zwei Wochen verteidigt. "Ich habe nur einen Fehler gemacht, ich …
Gabriel verteidigt "Stinkefinger"

Berliner Regierungschef Müller stellt Ceta infrage

Berlin (dpa) - Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat sich gegen das Freihandelsabkommen Ceta zwischen der Europäischen Union und Kanada …
Berliner Regierungschef Müller stellt Ceta infrage

Kauder gegen Abzug der deutschen Soldaten aus Incirlik

Berlin - Das Besuchsverbot für Bundestagsabgeordnete auf der türkischen Luftwaffenbasis Incirlik erzürnt das politische Berlin. Soll man die deutschen Soldaten abziehen? …
Kauder gegen Abzug der deutschen Soldaten aus Incirlik

Der jüngste Außenminister der Welt wird 30 - ein Kurzportrait

Wien - Sebastian Kurz ist Österreichs unfassbar junger Chefdiplomat. Am Samstag feiert der österreichische Außenminister seinen 30. Geburtstag. Zeit ihn sich näher …
Der jüngste Außenminister der Welt wird 30 - ein Kurzportrait

Kommentare